Personal - Theorie, Politik, Gestaltung - Martin, Albert
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Die Wissenschaft vom Personalwesen ist eine angewandte Wissenschaft. Die Anwendungsorientierung zeigt sich in dem Bemühen, praxisrelevante Instrumente zu entwickeln; die Wissenschaftlichkeit erweist sich im theoretischen Fundament der Gestaltungsansätze. Die praktische Kunst besteht darin theoretische Einsichten in konkrete Handlungsbezüge einzubringen. Um diese Zusammenhänge geht es im vorliegenden Buch. Es behandelt daher sowohl theoretische als auch praktische Fragen sowie die Möglichkeiten der Vermittlung von Theorie und Praxis. Behandelt werden bewährte und neue wissenschaftlich…mehr

Produktbeschreibung

Die Wissenschaft vom Personalwesen ist eine angewandte Wissenschaft. Die Anwendungsorientierung zeigt sich in dem Bemühen, praxisrelevante Instrumente zu entwickeln; die Wissenschaftlichkeit erweist sich im theoretischen Fundament der Gestaltungsansätze. Die praktische Kunst besteht darin, theoretische Einsichten in konkrete Handlungsbezüge einzubringen. Um diese Zusammenhänge geht es im vorliegenden Buch. Es behandelt daher sowohl theoretische als auch praktische Fragen sowie die Möglichkeiten der Vermittlung von Theorie und Praxis. Behandelt werden bewährte und neue wissenschaftliche Theorien, personalwirtschaftliche Instrumente und typische Strategiemuster der Personalarbeit.
Neben Überblicksdarstellungen findet sich eine vertiefende Erörterung spezifischer Ansätze in drei Funktionsbereichen des Personalwesens: der Selektion, der Arbeitsgestaltung und der Anreizgestaltung.
  • Produktdetails
  • Verlag: Kohlhammer
  • Seitenzahl: 373
  • 2001
  • Ausstattung/Bilder: 2001. 373 S. m. Abb.
  • Deutsch
  • Abmessung: 23, 5 cm
  • Gewicht: 548g
  • ISBN-13: 9783170169975
  • ISBN-10: 3170169971
  • Best.Nr.: 09760751