Der Rote Faden für die praktische Ausbildung in den Pflegeberufen - Sieger, Margot; Brinker-Meyendriesch, Elfriede
EUR 12,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
39 webmiles

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Die praktische Anleitung in den Pflegeberufen ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Doch oft gelingt die Koordination dieses wichtigen Teils der Ausbildung nur schlecht. Praxisnah und differenziert bringt der Rote Faden Licht ins Dunkel. Er ist mehrfach erfolgreich in der Praxis erprobt worden. Das Arbeitsbuch ist entsprechend der Ausbildung nach Lernfeldern strukturiert damit setzt es bereits die von der KMK geforderte berufliche Ausbildung um. Lehrer und Anleiter nehmen ihre unterschiedlichen Zuständigkeiten in der Ausbildung wahr; sie kooperieren im Sinne der gesetzgeberischen Vorgaben. Der…mehr

Produktbeschreibung
Die praktische Anleitung in den Pflegeberufen ist vom Gesetzgeber vorgeschrieben. Doch oft gelingt die Koordination dieses wichtigen Teils der Ausbildung nur schlecht. Praxisnah und differenziert bringt der Rote Faden Licht ins Dunkel. Er ist mehrfach erfolgreich in der Praxis erprobt worden. Das Arbeitsbuch ist entsprechend der Ausbildung nach Lernfeldern strukturiert damit setzt es bereits die von der KMK geforderte berufliche Ausbildung um. Lehrer und Anleiter nehmen ihre unterschiedlichen Zuständigkeiten in der Ausbildung wahr; sie kooperieren im Sinne der gesetzgeberischen Vorgaben. Der Rote Faden vernetzt die theoretische und praktische Ausbildung. Er führt gründlich in die Theorie ein und bietet eine Fülle von praktischen Beispielen und Formblättern, die direkt in der Ausbildung zu nutzen sind.
  • Produktdetails
  • Brigitte Kunz Verlag
  • Verlag: Schlütersche; Kunz
  • 2004
  • Ausstattung/Bilder: 2004. Getr. Pag. Mit 33 Abb.
  • Deutsch
  • Abmessung: 318mm x 260mm x 31mm
  • Gewicht: 827g
  • ISBN-13: 9783899934052
  • ISBN-10: 3899934059
  • Best.Nr.: 12455071
Autorenporträt
Margot Sieger ist Professorin für Pflegewissenschaft am Fachbereich Pflege der Evangelischen Fachhochschule Rheinland-Westfalen-Lippe in Bochum.