Bisher EUR 18,90**
EUR 9,49
**Preis der gedruckten Ausgabe (Broschiertes Buch)

Alle Preise inkl. MwSt. und vom Verlag festgesetzt.
Sofort per Download lieferbar
0 °P sammeln

  • Format: ePub

Jetzt bewerten

Der Weg, den Sie in diesem Buch vorfinden, beginnt aus gutem Grund bei dem direkten Erforschen des Denkens. Der Quelle vielfältiger menschlicher Probleme wie Stress in Berufs- und Privatleben, Burn-Out, emotionaler Konflikte in Ehe und Partnerschaft, sowie allgemeiner Resignation dem eigenen Leben gegenüber.
Die in diesem Buch aufgeführten Übungen sind für jeden Menschen leicht verständlich und ohne Vorraussetzungen durchzuführen.
Darüber hinaus deckt es die Sehnsucht des spirituellen Suchers und verbindet diese mit dem normalen, alltäglichen Leben.
Das dadurch hervorgerufene
…mehr

  • Geräte: eReader
  • mit Kopierschutz
  • eBook Hilfe
  • Größe: 0.24MB
Produktbeschreibung
Der Weg, den Sie in diesem Buch vorfinden, beginnt aus gutem Grund bei dem direkten Erforschen des Denkens. Der Quelle vielfältiger menschlicher Probleme wie Stress in Berufs- und Privatleben, Burn-Out, emotionaler Konflikte in Ehe und Partnerschaft, sowie allgemeiner Resignation dem eigenen Leben gegenüber.

Die in diesem Buch aufgeführten Übungen sind für jeden Menschen leicht verständlich und ohne Vorraussetzungen durchzuführen.

Darüber hinaus deckt es die Sehnsucht des spirituellen Suchers und verbindet diese mit dem normalen, alltäglichen Leben.

Das dadurch hervorgerufene Verständnis schafft die nötige innere Stille, die dann fortan als Basis zur Betrachtung der grundlegenden Elemente des westlichen Lebens dient.

Anstatt lediglich den Worten Glauben zu schenken, wird der Leser angehalten, gezielte, eigene Forschung zu betreiben.

Auf diese Weise vollzieht sich eine Übertragung der Ergebnisse der eigenen Selbsterforschung in die unzähligen Situationen des alltäglichen Lebens. Dort dürfen diese ihre Anwendung finden, ihre Überprüfung erfahren und zugleich die nötige Vertiefung erleben.

Der Leser selbst ist es also, der jederzeit den Fortschritt seiner Bemühungen in den eigenen Händen hält.

Dieser Download kann aus rechtlichen Gründen nur mit Rechnungsadresse in A, B, BG, CY, CZ, D, DK, EW, E, FIN, F, GB, GR, H, IRL, I, LT, L, LR, M, NL, PL, P, R, S, SLO, SK ausgeliefert werden.

  • Produktdetails
  • Verlag: Books on Demand
  • Seitenzahl: 240
  • 2013
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783732229543
  • ISBN-10: 3732229548
  • Best.Nr.: 39287841
Autorenporträt
1976 in der Hansestadt Lübeck geboren, begann Fabian Ziebell schon früh, das Leben intensiv und in vollen Zügen in sich aufzunehmen. Unzählige Begegnungen mit Menschen ergaben sich und ließen vielfältige Lebens- und Lehrsituationen entstehen. Aufgrund der gelebten Geschwindigkeit folgte bereits in jungen Jahren die nüchterne Erkenntnis, dass ein Menschenleben endlich ist. Das fast ins Unerträgliche gestiegene Leid erforderte eine radikale Umkehr des Blickes von den äußeren auf die inneren Abläufe des menschlichen Seins. Der Entschluss, für sich alleine den Ursprung des Leids zu erforschen, führte dazu, dass sich nach und nach emotionale, körperliche und geistige Puzzelteil durch die Kraft der Hingabe zusammenfügten. Ein Höhepunkt und gleichermaßen eine Intensivierung dessen ergab sich, als sein erster Sohn geboren wurde, der es ihm ermöglichte, sein Herz dem Leben in seiner Gänze immer weiter zu öffnen indem er Vertiefungen an Wunsch und Schmerz im Angesicht des jungen Lebens anzunehmen vermag. Der Abstand zu seinem bisherigen Leben wurde immer größer und führte zu einem mehrwöchig andauernden Erlebnis tiefster innerer Stille. Nach der im Laufe der Zeit entstandenen Reduktion der äußerlichen Bedürfnisse auf das Wesentliche, begann nun ein Integrieren dieser Erfahrung in das alltägliche Leben, dass dazu führte, weitere, bisher unentdeckte Anteile zu erfahren und oftmals schmerzvoll anzunehmen. Der zweijährige Aufbau eines eigenen Handwerkbetriebs forderte ein einfaches und natürliches Leben und führte schließlich zu der Arbeit an dem Buch "Zwischen den Gedanken".