• Audio CD

192 Kundenbewertungen

Wer in den Ferien zaubert, wird normalerweise mit einem Schulverweis bestraft - nur bei Harry Potter wird wie so oft eine Ausnahme gemacht. Nicht etwa, weil es in Ordnung ist, eine schreckliche Muggel-Tante unter der Decke schweben zu lassen, nein, sondern weil Harry mal wieder ganz nahe am Abgrun steht. Böse Mächte brauen sich über ihm und der Schule zusammen. Da gibt es Furcht einflößende Dementoren, die die Schüler eigentlich beschützen sollen, einen Zähne fletschenden Wolfshund - Künder eines nahen Todes? - und den unheimlichen Flüchtling aus dem Gefängnis von Askaban, der es scheinba…mehr

Produktbeschreibung

Wer in den Ferien zaubert, wird normalerweise mit einem Schulverweis bestraft - nur bei Harry Potter wird wie so oft eine Ausnahme gemacht. Nicht etwa, weil es in Ordnung ist, eine schreckliche Muggel-Tante unter der Decke schweben zu lassen, nein, sondern weil Harry mal wieder ganz nahe am Abgrund steht. Böse Mächte brauen sich über ihm und der Schule zusammen. Da gibt es Furcht einflößende Dementoren, die die Schüler eigentlich beschützen sollen, einen Zähne fletschenden Wolfshund - Künder eines nahen Todes? - und den unheimlichen Flüchtling aus dem Gefängnis von Askaban, der es scheinbar genau auf Harry Potter abgesehen hat.

"Man kann die Geschichte des kleinen Harry Potter in- und auswendig kennen: Wenn Rufus Beck jedem einzelnen der zahlreichen Charaktere eine individuelle Stimme gibt und alle bemerkenswert interpretiert, muss man hören." -- Die Welt

"Es grenzt an Magie zu erleben, wie diese Geschichten Kinder und Erwachsene in ihren Bann ziehen. Zu steigern ist das Vergnügen nur noch durch den Sprecher Rufus Beck, der mit unglaublich wandelbarer Sprache den zahllosen skurrilen Geschöpfen Leben einhaucht." -- hr2-Hörbuch-Bestenliste
  • Produktdetails
  • Verlag: Dhv Der Hörverlag
  • ISBN-13: 9783867173537
  • Artikeltyp: Hörbuch
  • ISBN-10: 3867173532
  • Best.Nr.: 24953045
  • Laufzeit: 765 Min.

Autorenporträt

Joanne K. Rowling, geboren 1965, hatte schon als Kind den Wunsch, Schriftstellerin zu werden. 1983 studierte sie Französisch und Altphilologie. Während einer Zugfahrt erfand sie 1990 die Romanfigur Harry Potter.
1991 ging Rowling nach Portugal. In dieser Zeit arbeitete sie viel am ersten ihrer geplanten sieben Harry-Potter-Bücher. 1992 Heirat, die Ehe währte jedoch nur kurz - 1993 Geburt der Tochter Jessica.
Rowling ging nach Großbritannien zurück. Als allein erziehende Mutter lebte sie zunächst von Sozialhilfe. 1997 wurde "Harry Potter und der Stein der Weisen" veröffentlicht. Nur drei Tage danach ersteigerte der US-Verlag Scholastic überraschend die amerikanischen Rechte.
2000 verkaufte Rowling alle Vermarktungsrechte einschließlich der Filmrechte, behielt jedoch die Verlagsrechte sowie ein Mitspracherecht bei den Filmen.
2001 heiratete Rowling den Arzt Neil Murray mit dem sie 2 Kinder hat.
Inzwischen wurden ihre Harry-Potter-Romane in mehr als 60 Sprachen übersetzt.
2010 hat die Autorin in Odense (Dänemark) den ersten Hans-Christian-Andersen-Literaturpreis in Empfang genommen.
Joanne K. Rowling

Trackliste

CD
1Harry Potter und der Gefangenevon Askaban

Rezensionen

Harry Potter muß man gelesen haben!
Die drei Harry Potter Bände: wochenlang auf den Plätzen 1-3 der amerikanischen Bücherbestsellerlisten, große Artikel in "Spiegel" und "Stern"... Spätestens zu diesem Zeitpunkt hat es auch Donald Durchschnittsleser kapiert: Diese Bücher muß man einfach gelesen haben!
Schatten der Vergangenheit
Wenn die Schatten aus der Vergangenheit Einzug halten in diese Mischung aus Internatsgeschichte, modernem Märchen und Familiensaga, dann ist nichts, wie es zu sein scheint und jeder hat etwas zu verbergen. Und es gibt absolut keinen Grund, auch als Erwachsener zuzugeben, daß man froh darüber ist, daß es in Harry Potters Zauberoberschule immerhin sieben Jahre dauert, bis die Schüler ihren Abschluß machen können - und unser Held derzeit erst die dritte Klasse besucht....
(Michaela Pelz)