Klinische Entwicklungspsychologie des Alters - Peters, Meinolf
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Ältere Menschen, die sich in einer psychosozialen Krise befinden oder eine psychogene Krankheit entwickelt haben, machen einen zunehmenden Anteil der Patienten in psychotherapeutischen Praxen, psychosomatischen Kliniken und Beratungsstellen aus. Dadurch wächst der Bedarf an Wissen übe Krankheitsbilder, aber auch über die Sorgen, Nöte und Hoffnungen dieser Patienten. Das Alter stellt eine Lebensphase dar, die jeden Menschen mit neuen Anforderungen konfrontiert. Das schließt die Chance, sich neue Entwicklungsräume zu erschließen, ebenso ein wie die Gefahr des Scheiterns. Die sich ne…mehr

Produktbeschreibung

Ältere Menschen, die sich in einer psychosozialen Krise befinden oder eine psychogene Krankheit entwickelt haben, machen einen zunehmenden Anteil der Patienten in psychotherapeutischen Praxen, psychosomatischen Kliniken und Beratungsstellen aus. Dadurch wächst der Bedarf an Wissen über Krankheitsbilder, aber auch über die Sorgen, Nöte und Hoffnungen dieser Patienten. Das Alter stellt eine Lebensphase dar, die jeden Menschen mit neuen Anforderungen konfrontiert. Das schließt die Chance, sich neue Entwicklungsräume zu erschließen, ebenso ein wie die Gefahr des Scheiterns. Die sich neu etablierende klinische Entwicklungspsychologie befasst sich mit den Störungen, die auftreten, wenn die anstehenden Entwicklungsaufgaben nicht bewältigt werden können. Meinolf Peters untersucht, wie sich Patienten mit einer psychogenen Symptomatik mit diesen Entwicklungsaufgaben auseinander setzen, und verweist auf psychotherapeutische Möglichkeiten für ältere Menschen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Vandenhoeck & Ruprecht
  • Seitenzahl: 290
  • 2004
  • Ausstattung/Bilder: 2004. 290 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 208mm x 123mm x 22mm
  • Gewicht: 330g
  • ISBN-13: 9783525462195
  • ISBN-10: 3525462190
  • Best.Nr.: 12529164

Autorenporträt

Meinolf Peters, Dr. phil., Diplom-Psychologe, Psychoanalytiker, Leiter der Abteilung Gerontopsychosomatik und -psychotherapie Rothaarklinik für Psychosomatische Medizin, Bad Berleburg.

Rezensionen

'Kurzum: Selten habe ich ein Fachbuch so gern, so leicht und mit so viel Gewinn gelesen wie dieses. Das Buch ist Pflichtlektüre für Gerontopsychiater/-psychologen, Gerontologen und Geriater.' (Dirk K. Wolter in Dr. med. Mabuse)