GIMP 2.8 - Klaßen, Robert
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Dieses Buch ist Ihr direkter Einstieg in GIMP 2.8! Schritt für Schritt lernen Sie die Welt von GIMP kennen und erfahren, wie vielfältig Sie die zahlreichen Werkzeuge und Funktionen einsetzen können: Sie optimieren Ihre Digitalfotos und verbessern Farben, Schärfe und Belichtung. Sie erstelle Foto-Montagen und setzen Texte und Filter für knallige Effekte ein. Selbst die Gestaltung von Buttons für das Internet ist mit GIMP bald kein Problem mehr. Zahlreiche Workshops zeigen Ihnen ganz genau, wie es geht. Das benötigte Beispielmaterial finden Sie natürlich auf der Buch-DVD. Aus dem Inhalt: …mehr

Produktbeschreibung

Dieses Buch ist Ihr direkter Einstieg in GIMP 2.8! Schritt für Schritt lernen Sie die Welt von GIMP kennen und erfahren, wie vielfältig Sie die zahlreichen Werkzeuge und Funktionen einsetzen können: Sie optimieren Ihre Digitalfotos und verbessern Farben, Schärfe und Belichtung. Sie erstellen Foto-Montagen und setzen Texte und Filter für knallige Effekte ein. Selbst die Gestaltung von Buttons für das Internet ist mit GIMP bald kein Problem mehr. Zahlreiche Workshops zeigen Ihnen ganz genau, wie es geht. Das benötigte Beispielmaterial finden Sie natürlich auf der Buch-DVD.

Aus dem Inhalt:


  • Arbeitsoberfläche
  • Werkzeuge und Paletten
  • Auswahlen, Ebenen, Masken
  • Bildgröße verändern
  • Farben korrigieren
  • Licht und Schatten verbessern
  • Unschärfen entfernen
  • Retusche und Montage
  • Panoramen erstellen
  • Mit UFRAW entwickeln
  • Text-Effekte, Pfade
  • Bilder für das Web
  • Buttons erstellen


]]>
  • Produktdetails
  • Galileo Design
  • Verlag: Rheinwerk Verlag
  • Neuausg.
  • Seitenzahl: 380
  • Altersempfehlung: 0 bis 99 Jahre
  • 2012
  • Ausstattung/Bilder: Neuausg. 2012. 380 S. m. zahlr. Farbabb.
  • Deutsch
  • Abmessung: 231mm x 174mm x 25mm
  • Gewicht: 985g
  • ISBN-13: 9783836216258
  • ISBN-10: 3836216256
  • Best.Nr.: 28146645

Autorenporträt

Robert Klaßen ist als freiberuflicher Print- und Video-Designer in den Gebieten der digitalen Bildbearbeitung, Mediendesign, Druckvorstufe und Video-Editing tätig. Als Personal Trainer gibt er sein Wissen in Fachkunde- und Kreativ-Seminaren weiter und ist Dozent an unterschiedlichen Bildungseinrichtungen. Robert Klaßen ist Spezialist für Adobe Premiere und ist in allen wichtigen Grafikprogrammen zu Hause sei es Photoshop, Photoshop Elements oder Gimp. Er ist Adobe Certified Expert für Photoshop. Neben ständigen Beiträgen in Foto- und Broadcasting-Magazinen hat er bereits zahlreiche Bücher und Video-Trainings zu den Themen digitale Bildbearbeitung und Videoschnitt verfasst.

Inhaltsangabe

... Vorwort ... 17 1 ... Die Grundlagen ... 21
... 1.1 ... GIMP installieren ... 22
... 1.2 ... Dateien öffnen ... 25
... 1.3 ... Dateien speichern - im GIMP-Format ... 29
... 1.4 ... Dateien exportieren - Speicherformate ... 31
... 1.5 ... Neue Bilder erzeugen ... 33
... 1.6 ... Bildgrößen und Auflösungen ... 35
... 1.7 ... Farbräume ... 38
... 1.8 ... Blitzeinstieg ... 42 2 ... Die Arbeitsoberfläche ... 47
... 2.1 ... Schnellübersicht Arbeitsoberfläche ... 48
... 2.2 ... Werkzeuge ... 50
... 2.3 ... Die Werkzeuge im Überblick ... 56
... 2.4 ... Paletten ... 61
... 2.5 ... Bildnavigation ... 64
... 2.6 ... Ansichten ... 68
... 2.7 ... Hilfslinien und Raster ... 70
... 2.8 ... Das Journal ... 74 3 ... Malen und färben ... 77
... 3.1 ... Farben einstellen ... 78
... 3.2 ... Farbpaletten ... 81
... 3.3 ... Pinsel und Füllwerkzeuge ... 82
... 3.4 ... Der Pinsel-Editor ... 88
... 3.5 ... Muster ... 98 4 ... Auswählen und freistellen ... 105
... 4.1 ... Die Auswahlwerkzeuge ... 106
... 4.2 ... Auswahlgrundlagen ... 111
... 4.3 ... Die Schnellmaske ... 121
... 4.4 ... Der Auswahleditor ... 123 5 ... Ebenen ... 125
... 5.1 ... Ebenengrundlagen ... 126
... 5.2 ... Bildebenen erzeugen - Basiswissen Fotomontage ... 131
... 5.3 ... Ebenen in der Praxis - ein Filmplakat gestalten ... 140 6 ... Zuschneiden, skalieren und transformieren ... 149
... 6.1 ... Transformationswerkzeuge ... 150
... 6.2 ... Bildgröße und Arbeitsfläche ... 153
... 6.3 ... Perspektivische Korrekturen ... 157
... 6.4 ... Bildbereiche transformieren ... 162 7 ... Farben und Tonwerte korrigieren ... 165
... 7.1 ... Automatische Farbverbesserungen ... 166
... 7.2 ... Farbabgleich ... 169
... 7.3 ... Histogramm und Werte ... 170
... 7.4 ... Die Tonwertkorrektur ... 177
... 7.5 ... Farbton/Sättigung ... 186
... 7.6 ... Farbkorrektur mit Deckkraft und Ebenenmodi ... 192
... 7.7 ... Fotos färben ... 198 8 ... Belichtung korrigieren ... 205
... 8.1 ... Aufhellen und abdunkeln mit Ebenenmodi ... 206
... 8.2 ... Fotos punktuell korrigieren ... 211
... 8.3 ... Abwedeln und nachbelichten ... 216
... 8.4 ... Helligkeit/Kontrast korrigieren ... 222 9 ... Scharfzeichnen und weichzeichnen ... 229
... 9.1 ... Fotos schärfen ... 230
... 9.2 ... Fotos punktuell schärfen und weichzeichnen ... 235
... 9.3 ... Weichzeichnen ... 241
... 9.4 ... Körnung reduzieren oder hinzufügen ... 249 10 ... Retusche und Montage ... 257
... 10.1 ... Klonen - Bildbereiche vervielfältigen ... 258
... 10.2 ... Reparieren und retuschieren ... 266
... 10.3 ... Montagen ... 274
... 10.4 ... Pixel verschieben ... 285 11 ... Raw-Fotos bearbeiten ... 291
... 11.1 ... Raw-Grundlagen ... 292
... 11.2 ... Raw-Fotos öffnen ... 294
... 11.3 ... Erste Schritte mit UFRaw ... 294
... 11.4 ... Weitere UFRaw-Optionen ... 300 12 ... Pfade ... 305
... 12.1 ... Pfad-Grundlagen ... 306
... 12.2 ... Pfade verwalten ... 315
... 12.3 ... Objekte aus Pfaden erzeugen ... 317
... 12.4 ... Pfade in anderen Dateien nutzen ... 323 13 ... Text ... 325
... 13.1 ... Text-Grundlagen ... 326
... 13.2 ... Text und Pfade ... 330
... 13.3 ... Texteffekte ... 334 14 ... GIMP und das World Wide Web ... 343
... 14.1 ... Fotos für das Web vorbereiten ... 344
... 14.2 ... Grafiken für das Web vorbereiten ... 348 ... Anhang ... 363
... ... Plug-ins ... 364
... ... Skripte ... 366
... ... Die DVD zum Buch ... 372 ... Index ... 375

Rezensionen

"Für alle, die nach einer Alternative zu Photoshop suchen und deren Geldbeutel nicht ganz so pralle gefüllt ist. Ein paar Euro in dieses Buch zu investieren ist sicher keine Fehlinvestition. " -- spielemagazin.de

"Das Buch ist nicht nur ansprechend gestaltet, sondern streift auch die wesentlichen Themen für GIMP-Einsteiger. Greifen Sie also bedenkenlos zu, wenn Sie sich für Bildbearbeitung interessieren." -- Ubuntu User
"Für alle, die nach einer Alternative zu Photoshop suchen und deren Geldbeutel nicht ganz so pralle gefüllt ist. Ein paar Euro in dieses Buch zu investieren ist sicher keine Fehlinvestition. " spielemagazin.de 201207