Chemiedidaktik kompakt - Barke, Hans-Dieter; Harsch, Günther

Chemiedidaktik kompakt

Lernprozesse in Theorie und Praxis

Hans-Dieter Barke Günther Harsch 

 
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
30 ebmiles sammeln
EUR 29,95
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Chemiedidaktik kompakt

Chemiedidaktik kompakt bietet den Studierenden und Studienreferendaren des Chemielehramts praxisnahes Überblickswissen mit vielen Beispielen aus dem aktuellen Unterricht, mit Experimenten und Modellen, mit Übungsaufgaben und schulrelevanten Ergebnissen der Lehr- und Lernforschung zu jedem Thema. Die Autoren behandeln mit ihrem erprobten Konzept nicht nur die klassischen Probleme der Chemiedidaktik, sondern widmen sich auch ausführlich den modernen Themen wie Chemie im Alltag, Schülervorstellungen, Medien und Motivation.
Chemiedidaktik kompakt ist ein Auszug aus dem erfolgreichen Lehrbuch Chemiedidaktik Heute. Der Band bietet praxisorientiertes Basiswissen zur modernen Chemiedidaktik. Die Autoren, die das größte deutsche Institut für Chemiedidaktik (Universität Münster) leiten, behandeln nicht nur klassische Probleme der Chemiedidaktik, sondern widmen sich auch Themen wie Chemie im Alltag, Schülervorstellungen, Medien und Motivation. Dazu liefern sie viele Beispiele aus dem Unterricht, Experimente, Übungsaufgaben sowie aktuelle Ergebnisse aus der Lehr- und Lernforschung. Chemiedidaktik Kompakt ist ein Auszug aus dem Lehrbuch Chemiedidaktik Heute .


Produktinformation

  • Verlag: Springer, Berlin
  • 2011
  • Edition.
  • Ausstattung/Bilder: 2011. viii, 292 S. 159 SW-Abb., 1 Farbabb., . 235 mm
  • Best.Nr. des Verlages: 80044951
  • Deutsch
  • Abmessung: 239mm x 157mm x 23mm
  • Gewicht: 468g
  • ISBN-13: 9783642202193
  • ISBN-10: 3642202195
  • Best.Nr.: 33585857
Die beiden Autoren leiten das grösste deutsche Institut für Chemiedidaktik (Univ. Münster); sie sind Autoren zahlreicher erfolgreicher Bücher über Chemiedidaktik.

Blick ins Buch "Chemiedidaktik kompakt"

Schülervorstellungen.- Motivation.- Unterrichtsziele.- Medien.- Experimente.- Modelle, Modellvorstellungen.- Fachsprache und Symbole.- Alltag und Chemie.- Der "Horror vacui" in den Vorstellungen zum Teilchenkonzept.- Raumvorstellung zur Struktur von Teilchenverbänden.