Die feuerrote Friederike - Nöstlinger, Christine

Die feuerrote Friederike

Ein Leseprojekt nach dem gleichnamigen Kinderbuch von Christine Nöstlinger. Arbeitsbuch mit Lösungen

Christine Nöstlinger 

Erarb. v. Ulrike Barzik
Broschiertes Schulbuch
 
Als DHL-Paket zum Fest geliefert!
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
9 ebmiles sammeln
EUR 9,25
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Die feuerrote Friederike

Informationen zur Reihe:
Lesehefte für den Förderunterricht
Altersangemessene Ganzschriften sind häufig zu umfangreich und zu schwierig für leseschwächere Schüler/innen.
Die Reihe einfach lesen!
präsentiert gekürzte und vereinfachte Jugendbücher.
Jedes Kapitel wird mit einer textentlastenden Illustration eröffnet und schließt mit Aufgaben und Übungen, die das Textverständnis sichern. Es werden sowohl inhaltliche als auch sprachliche Aspekte thematisiert. Lückentexte, Bilder- und Wörterrätsel, problemorientierte Fragestellungen, Malaufgaben und andere spielerische Übungen unterstützen lebendigen Leseförderunterricht.
Ein Lösungsheft liegt jeweils bei.
Um die Auswahl der passenden Lektüre zu erleichtern, sind die Lesehefte entsprechend dem Lesealter und Leistungsvermögen vier Niveaus zugeordnet:
Leseeinsteiger:
Klasse 2 bis 3
Lesefortgeschrittene
Niveau 1: Klasse 3 bis 6
Niveau 2: Klasse 7/8
Niveau 3: Klasse 8 bis 10


Produktinformation

  • Verlag: Cornelsen
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: 2010. 80 S. m. zahlr. Abb.
  • Seitenzahl: 79
  • Einfach lesen!
  • Best.Nr. des Verlages: 828755
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 13mm
  • Gewicht: 145g
  • ISBN-13: 9783464828755
  • ISBN-10: 3464828751
  • Best.Nr.: 27978829
Christine Nöstlinger, geboren 1936 in Wien, lebt als freie Schriftstellerin abwechselnd in ihrer Geburtsstadt und im Waldviertel. Sie schreibt Kinder- und Jugendbücher und ist für Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen tätig. Christine Nöstlinger erhielt für ihr Werk die "Hans-Christian-Andersen-Medaille", den "Astrid-Lindgren-Gedächtnispreis", 2011 den "Lifetime Award", den "Ehrenpreis Corine 2011" sowie das "Große Ehrenzeichen für Verdienste um die Republik Österreich".

Blick ins Buch "Die feuerrote Friederike"


Inhaltsangabe

PDF anzeigen
Andere Kunden kauften auch