Wie erkenne ich? Die Kunst des Expressionismus - Düchting, Hajo
  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Wie erkenne ich? Das Erfolgskonzept in neuer Gestaltung · Wie erkenne ich? vermittelt Basiswissen · Auf einen Blick erklärt Schlüsselbegriffe · Zeittafeln geben Überblick · Infokästen erläutern Stil und Epoche · Schemazeichnungen leiten den Blick · Preis-Leistung · Handliches Format Bildband-Qualität · Verständliche Sprache · Tipps zu Reisezielen Gesteigerte Farbe und Form. Im Spannungsfeld der Kunst zu Beginn des 20. Jahrhunderts wird mit der Gründung der Brücke und des Blauen Reiters eine neue Kunstbewegung geboren - der Expressionismus. Der Ausdruck von Emotionen und seelische…mehr

Produktbeschreibung

Wie erkenne ich? Das Erfolgskonzept in neuer Gestaltung
· Wie erkenne ich? vermittelt Basiswissen
· Auf einen Blick erklärt Schlüsselbegriffe
· Zeittafeln geben Überblick
· Infokästen erläutern Stil und Epoche
· Schemazeichnungen leiten den Blick
· Preis-Leistung
· Handliches Format
· Bildband-Qualität
· Verständliche Sprache
· Tipps zu Reisezielen

Gesteigerte Farbe und Form. Im Spannungsfeld der Kunst zu Beginn des 20. Jahrhunderts wird mit der Gründung der Brücke und des Blauen Reiters eine neue Kunstbewegung geboren - der Expressionismus. Der Ausdruck von Emotionen und seelischen Empfindungen, expressive Farbigkeit, aber auch der Hang zu Abstraktion und Vereinfachung kennzeichnen diesen Stil, dessen Spielarten anhand von Hauptwerken aus Malerei, Skulptur und Architektur packend und anschaulich erklärt werden.
  • Produktdetails
  • Verlag: Belser
  • 2., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 128
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: m. 120 Farbabb. u. Zeichn.
  • Deutsch
  • Abmessung: 217mm x 164mm x 14mm
  • Gewicht: 380g
  • ISBN-13: 9783763025466
  • ISBN-10: 3763025464
  • Best.Nr.: 26235208

Autorenporträt

Hajo Düchting, geboren 1949 in Düsseldorf, freier Autor, Maler und Kunstdozent, lebt in Dießen am Ammersee; 1975 bis 1981 Studium der Kunstgeschichte, Philosophie und Archäologie in München; 1981 Promotion; seit 1984 Lehraufträge an verschiedenen Hochschulen.