• Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Von Rittern, Templern und verwünschten Prinzessinnen, von der Häfnet-Jungfrau im Wiesental, vom Bärenhäuter und natürlich von den Geistern am Mummelsee erzählen Märchen, Sagen und Geschichten aus dem Schwarzwald. Die bekannte Märchenforscherin Sigrid Früh war im gesamten Schwarzwald unterwegs un hat nach alten, teils vergessenen, teils bekannten Märchen und Sagen gesucht. Die Geschichten, die sie für dieses Buch zusammengetragen hat, spielen in Karlsruhe, Freiburg, Freudenstadt, Baden-Baden, Sankt Blasien, Hirsau und an vielen weiteren Orten. Der Kohlenmunk-Peter samt Holländer-Michel un…mehr

Produktbeschreibung

Von Rittern, Templern und verwünschten Prinzessinnen, von der Häfnet-Jungfrau im Wiesental, vom Bärenhäuter und natürlich von den Geistern am Mummelsee erzählen Märchen, Sagen und Geschichten aus dem Schwarzwald.
Die bekannte Märchenforscherin Sigrid Früh war im gesamten Schwarzwald unterwegs und hat nach alten, teils vergessenen, teils bekannten Märchen und Sagen gesucht. Die Geschichten, die sie für dieses Buch zusammengetragen hat, spielen in Karlsruhe, Freiburg, Freudenstadt, Baden-Baden, Sankt Blasien, Hirsau und an vielen weiteren Orten. Der Kohlenmunk-Peter samt Holländer-Michel und Glasmännlein kommen ebenso vor wie die entschlossene Rössleswirtin von Calmbach, Marschall Turenne und Graf Eberhard der Greiner.
Das Buch ist eine Fundgrube für all jene, die mit dem Schwarzwald verbunden sind und sich gerne von alten Geschichten verzaubern lassen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Silberburg-Verlag
  • Seitenzahl: 265
  • 2008
  • Ausstattung/Bilder: 2008. 265 S. m. Abb.
  • Deutsch
  • Abmessung: 215mm x 142mm x 29mm
  • Gewicht: 490g
  • ISBN-13: 9783874077972
  • ISBN-10: 3874077977
  • Best.Nr.: 23876780

Autorenporträt

Sigrid Früh, geboren 1935, Studium der Germanistik und Volkskunde in Tübingen und Zürich. Heute ist sie eine bekannte Sagen- und Märchenforscherinnen Deutschlands, hält Vorträge und Seminare. Sie lebt und arbeitet in Kernen im Remstal.