• Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Eine Sensation: Ein Jurist, der seine Pappenheimer kennt, schaut der Branche auf die Finger und verrät, wie man mit Tricks, unkonventionellen Methoden und einer gehörigen Portion Selbstherrlichkeit bis Ende nächster Woche zum Staranwalt wird. Endlich wird der hiesigen Schwemme von Stud. jurs. Assessoren und erfolglosen Einzelkämpfern geholfen: Mit böser Zunge, ironisch und sarkastisch werden alle Tricks und Kniffe der Staranwälte hart an der Grenze und jenseits der Strafbarkeit beim Namen genannt. Was außer einem imposanten Briefbogen, einer Million Startkapital, dem Abwerfen vo…mehr

Produktbeschreibung

Eine Sensation: Ein Jurist, der seine Pappenheimer kennt, schaut der Branche auf die Finger und verrät, wie man mit Tricks, unkonventionellen Methoden und einer gehörigen Portion Selbstherrlichkeit bis Ende nächster Woche zum Staranwalt
wird. Endlich wird der hiesigen Schwemme von Stud. jurs., Assessoren und erfolglosen Einzelkämpfern geholfen: Mit böser Zunge, ironisch und sarkastisch werden alle Tricks und Kniffe der Staranwälte hart an der Grenze und jenseits der
Strafbarkeit beim Namen genannt. Was außer einem imposanten Briefbogen, einer Million Startkapital, dem Abwerfen von Werbebroschüren über Justitzvollzugsanstalten und dem richtigem Umgang mit den Journalisten noch notwendig ist, erfährt der
Leser in einem wahrhaft ketzerischen Meisterwerk, das seinesgleichen sucht.
  • Produktdetails
  • Verlag: Eichborn
  • Seitenzahl: 112
  • 2001
  • Ausstattung/Bilder: 2001. 112 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 185mm x 120mm x 10mm
  • Gewicht: 120g
  • ISBN-13: 9783821836942
  • ISBN-10: 3821836946
  • Best.Nr.: 09411208

Autorenporträt

Falk van Helsing, Jahrgang 1965, ist seit 1996 als Richter in Sachsen-Anhalt tätig.