EUR 8,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Eine Originalausgabe zum Schiller-Jubiläum, die selbst für Kenner Überraschungen bereit hält. Wie in einer Galerie werden in diesem Buch von Joseph Kiermeier-Debre die 42 wichtigsten Frauen aus Schillers Leben und Dichtung in Bild und Wort vorgestellt. Im Wechselspiel zwischen Lebenswirklichkeit und Phantasie lässt sich der berühmte Dichter aus ungewöhnlicher Perspektive neu entdecken.Die Originalausgabe im Geschenkbuchformat ist ein Beitrag zum 250. Geburtstag Friedrich Schillers am 10. November 2009. Eine spannende, lehrreiche und amüsante Lektüre für Schillerfreunde und alle, die dem großen…mehr

Produktbeschreibung
Eine Originalausgabe zum Schiller-Jubiläum, die selbst für Kenner Überraschungen bereit hält. Wie in einer Galerie werden in diesem Buch von Joseph Kiermeier-Debre die 42 wichtigsten Frauen aus Schillers Leben und Dichtung in Bild und Wort vorgestellt. Im Wechselspiel zwischen Lebenswirklichkeit und Phantasie lässt sich der berühmte Dichter aus ungewöhnlicher Perspektive neu entdecken.Die Originalausgabe im Geschenkbuchformat ist ein Beitrag zum 250. Geburtstag Friedrich Schillers am 10. November 2009. Eine spannende, lehrreiche und amüsante Lektüre für Schillerfreunde und alle, die dem großen Dichter vielleicht zum ersten Mal nach der Schulzeit wiederbegegnen.
  • Produktdetails
  • dtv Taschenbücher Bd.13769
  • Verlag: Dtv
  • Seitenzahl: 288
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: 2009. 288 S. m. Illustr. 170 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 169mm x 116mm x 22mm
  • Gewicht: 264g
  • ISBN-13: 9783423137690
  • ISBN-10: 342313769X
  • Best.Nr.: 25616266
Autorenporträt
Prof. Dr. Joseph Kiermeier-Debre war bis vor kurzem Leiter des Antoniter-/Strigelmuseums und der MEWO Kunsthalle in Memmingen, ist Dozent für Neuere deutsche Literatur an der Universität München und Autor und Herausgeber zahlreicher Veröffentlichungen, darunter Autor der Originalausgaben 'Goethes Frauen' (dtv 14025) und Schillers Frauen (dtv 13769) und Herausgeber der Gedichtbände von Eichendorff (dtv 13600), Klabund (dtv 20641) und Schiller (13270).

Seit 1997 betreut er als Herausgeber die dtv Bibliothek der Erstausgaben. Dort erschienen bisher 80 Bände.