EUR 24,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Musikmanagement: So funktioniert es in der PraxisOhne Musik wäre das Leben ein Irrtum (Nietzsche), aber Musik ist ein hartes Geschäft ganz gleich, ob Sie sich als Musiker oder als Produzent erfolgreich selbstständig machen, ein eigenes Label gründen oder das Management für eine Band übernehmen möchten, Sie müssen die Branche verstehen.Musikmanagement: Welche Berufe und Tätigkeitsfelder hängen damit zusammen?Wissen Sie, was die Aufgaben eines Produzenten, eines Labels, eines Musikverlags, des Managers, des Bookers und des Veranstalters sind? Nein? Der Autor Christoph A.G. Klein gibt einen…mehr

Produktbeschreibung
Musikmanagement: So funktioniert es in der PraxisOhne Musik wäre das Leben ein Irrtum (Nietzsche), aber Musik ist ein hartes Geschäft ganz gleich, ob Sie sich als Musiker oder als Produzent erfolgreich selbstständig machen, ein eigenes Label gründen oder das Management für eine Band übernehmen möchten, Sie müssen die Branche verstehen.Musikmanagement: Welche Berufe und Tätigkeitsfelder hängen damit zusammen?Wissen Sie, was die Aufgaben eines Produzenten, eines Labels, eines Musikverlags, des Managers, des Bookers und des Veranstalters sind? Nein? Der Autor Christoph A.G. Klein gibt einen tiefen Einblick in die verschiedenen Berufsfelder der Musikbranche und zeigt worauf es jeweils ankommt. Seinen Fokus legt er darauf, dem Musiker zu zeigen, wer für was zuständig ist, und welche Aufgaben er zunächst selbst übernehmen kann und sollte. Hierzu gibt auch der Schandmaul Drummer Stefan Brunner in seinem Vorwort einige nützliche Tipps direkt aus der Praxis. Auch rechtliche Hintergründe sind wichtigDoch auch als Musiker müssen Sie einige rechtliche Hintergründe kennen, denn Sie wollen mit Ihrer Musik bestenfalls Ihr Leben finanzieren. Aber wissen Sie auch, welche Form der selbstständigen Tätigkeit für Sie die richtige ist? Wie sehen die steuerrechtlichen Hintergründe aus und wie die versicherungstechnischen? Aber die Rechtsfragen gehen noch weiter: Wie schützen Sie Ihr geistiges Eigentum und wie schließen Sie die verschiedenen Verträge rechtssicher ab? Auf all diese Fragen gibt Klein praxisorientierte und verständliche Antworten.Selbstmanagement auf den Punkt gebrachtSie sehen, das Musikmanagement ist ein sehr facettenreiches Feld und Sie benötigen viel Hintergrundwissen. Denn um sich in der Musikbranche zu etablieren sind neben den bereits genannten Themen auch einige Grundlagen in BWL und Marketing überaus wichtig. Schließlich müssen Ihre zukünftigen Fans, Produzenten und Booker zunächst ein Mal von Ihnen erfahren. Auch hierzu liefert der Autor sehr verständliches und anwendbares Wissen.Musikmanagement im DetailLesen Sie hier alles zum Musikmanagement im Allgemeinen zur Geschichte der Musikindustrie zum Musiker zum Produzenten zur Plattenfirma/Label zum Musikverlag zum Musikmanager zum Booker zum Veranstalter zur Selbstständigkeit zu rechtlichen Hintergründen zu den verschiedenen Vertragsarten zu den Räumlichkeiten zum Selbstmarketing zu Marketingkonzeptionen zur Werbung zum Logo zu sozialen Netzwerken zur Plattenproduktion zum Konzert zu den Versicherungen zu musikalischen Nebenprodukten zu Merchandise zur GEMA uvm. Abgerundet wird der Titel durch Musterverträge, praxiserprobte Checklisten, ein reichhaltiges Adressverzeichnis und ein ausführliches Glossar.
  • Produktdetails
  • Verlag: Interna Aktuell
  • 1. Aufl.
  • Seitenzahl: 204
  • 2013
  • Ausstattung/Bilder: 204 S.
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 149mm x 22mm
  • Gewicht: 282g
  • ISBN-13: 9783939397915
  • ISBN-10: 3939397911
  • Best.Nr.: 37779609
Autorenporträt
Christoph A.G. Klein ist Master of Business Administration und Veranstaltungskaufmann. Er ist seit 2001 in der Musik- und Konzertbranche tätig - seine Erfahrungen reichen vom Booking von Bands über die Veranstaltung und Durchführung von Konzerten bis hin zu Promotion und Kontakt zu Musikverlagen und Produzenten. Er war unter anderem als Dozent an der Akademie Deutsche POP tätig und hat bereits mehrere Bücher rund um das Thema Event- und Musikmanagement geschrieben.