Life - Richards, Keith
Fotogalerie Fotogalerie Fotogalerie Fotogalerie Fotogalerie
Fotogalerie

Life

Keith Richards 

Mit James Fox; Übersetzung: Winkler, Willi; Müller, Wolfgang; Thiele, Ulrich
Gebundenes Buch
 
4 Kundenbewertungen
  sehr gut
Ob und wann dieser Artikel wieder vorrätig sein wird, ist unbekannt
Nicht lieferbar
11 Angebote ab € 7,50
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Life

Ein großes Leben - der Rolling Stone erzählt Bei den Rolling Stones erschuf Keith Richards die Songs, die die Welt veränderten. Sein Leben ist purer Rock'n'Roll. Jetzt endlich erzählt er selbst seine atemberaubende Geschichte inmitten eines "crossfire hurricane". Und er tut dies mit einer entwaffnenden Ehrlichkeit, die bis heute sein Markenzeichen geblieben ist. Die Geschichte, auf die wir alle gewartet haben - unverwechselbar, kompromisslos und authentisch.Wie er als Kind in England die Platten von Chuck Berry und Muddy Waters rauf und runter hörte. Wie er Gitarre lernte und mit Mick Jagger und Brian Jones die bis heute größte Rockband aller Zeiten gründete - die Rolling Stones. Er berichtet von dem frühen Ruhm und den berüchtigten Drogen-Razzien, die ihm sein Image als ewiger Rebell und Volksheld einbrachten. Wie er die unsterblichen Riffs zu Songs wie "Jumpin' Jack Flash" oder "Honky Tonk Women" erfand. Die Beziehung mit Anita Pallenberg und der tragische Tod von Brian Jones. Die Flucht vor der Steuerfahndung nach Frankreich, die legendären Konzerte und Tourneen in den USA. Isolation und Sucht. Die Liebe zu Patti Hansen. Streitereien mit Mick Jagger und die anschließende Versöhnung. Heirat, Familie, die Soloalben und die Xpensive Winos - und das, was am Ende bleibt.


Produktinformation

  • Verlag: Heyne
  • 2010
  • 6. Aufl.
  • Ausstattung/Bilder: 735 S. 32 meist farb. Fototaf.
  • Seitenzahl: 735
  • Deutsch
  • Abmessung: 227mm x 150mm
  • Gewicht: 1208g
  • ISBN-13: 9783453163034
  • ISBN-10: 3453163036
  • Best.Nr.: 29501071
Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung von 27.10.2010

Ein Song, eine Nase
Leben und Lehre: Die Autobiographie des „Rolling Stones“-Gitarristen Keith Richards
Es hat keinen Zweck, drumherum zu reden, deshalb tun wir es auch nicht: Dieses 723 Seiten lange Buch in seniorenfreundlicher 12-Punkt-Schrift ist im Kern eine als Autobiographie getarnte Dokumentation eines erstaunlichen Menschenversuchs. Oder vielmehr des Teils davon, der in der Medizin Anamnese genannt wird. Die Geschichte einer Sucht aus der Sicht des Süchtigen. Deshalb gibt es dieses Werk. Wenn es nach dem Verlag gegangen wäre, so wird erzählt, hieße das Buch „My Life“. Keith Richards selbst soll auf dem Manuskript das „My“ jedoch kurzerhand durchgestrichen haben. So macht man aus einer abgenudelten Phrase ein unverwechselbares Lick. „My Life“ wurde schon tausend Mal geschrieben, „Life“ nicht. Ganz abgesehen davon, dass das biologisch-experimentelle Moment dieses Projekts so schon im Titel anklingt. Mit anderen Worten: Nach wie vor beherrscht kein Superstar die Kunst des Weglassens so virtuos wie der alte abgezockte Minimalist Keith Richards.
Die Versuchsanordnung ist einfach: ein weltberühmter britischer Rock-’n’- Roll-Gitarrist, …

Weiter lesen

Frankfurter Allgemeine Zeitung - RezensionBesprechung von 01.11.2010

Der glänzende Zwilling mit Sinn für den besten Stoff

Ein Triebwerk hinter der Kraft der Rolling Stones: Keith Richards hat seine Autobiographie geschrieben und zeigt dabei Respekt vor einer Musik, die größer ist als ein einzelner Gitarrist.

Schon lange, bevor dieses Buch erschien, musste man sich darüber wundern, dass Keith Richards überhaupt noch am Leben ist - jetzt, wo man es gelesen hat, kann man es eigentlich gar nicht mehr glauben. Vermutlich hing kein anderer Rockmusiker so lange an der Nadel und hat sich auch sonst so viel ungesunden Stoff einverleibt wie er. Jahrelang war er nicht nur mit seiner Musik Spitzenreiter, sondern auch Todeskandidat Nummer eins. Dass er den makabren Erwartungen trotzte und das Rock 'n' Roll-Gesetz des live fast, love hard and die young zäh umging, das gerade um 1970, als die Rolling Stones in Bestform waren, seine prominentesten Opfer forderte, wird nicht nur an seiner zweifellos guten Konstitution gelegen haben. Es war auch Glück im Spiel, Glück und Klugheit. Keith Richards hat mehrere goldene Regeln beherrscht, die auch anderen das Leben hätten retten können: wie in der Musik nur beste Qualität, davon nie zu …

Weiter lesen

Perlentaucher-Notiz zur F.A.Z.-Rezension

Wie das eine der beiden Düsentriebwerke hinter der Maschine Rolling Stones funktioniert, weiß Edo Reents jetzt ganz genau. Es funktioniert mit jeder Menge Drogen, dahinter steht eine "Logik der Sucht", die man erst einmal verstehen muss. Dann aber wird vieles klarer, findet Reents, der gar nicht begreifen kann, wieso andere (nicht genannte) Rezensenten so draufhauen auf das Buch und den Autobiografen. Vielleicht ist es schlicht Neid angesichts eines langen, höchst produktiven Lebens im Exzess. Oder es liegt an der Nüchternheit und dem Sinn für Gerechtigkeit, mit denen Keith Richards seinen Anteil am Erfolg der Band konstatiert. Rührig jedenfalls kann Richards auch erzählen (beziehungsweise sein Ghostwriter). Vom humanen Auftrag des Rock'n'Rollers, sich in die Herzen der Menschen zu riffen. Aber im schnoddrigen Tonfall, mit Kippe im Mundwinkel. So gefällt es dem Rezensenten.

© Perlentaucher Medien GmbH
Keith Richards wurde am 18. Dezember 1943 in Dartford in der Grafschaft Kent geboren. 1962 gründete er mit Mick Jagger und Brian Jones die Rolling Stones, für die er Rhythmus- und Leadgitarre spielt. Heute lebt er in Connecticut.

Leseprobe zu "Life"

Bitte klicken Sie auf die Navigation oder das Artikelbild, um in Life zu blättern!



Leseprobe zu "Life" von Keith Richards

PDF anzeigen


Kundenbewertungen zu "Life" von "Keith Richards"

4 Kundenbewertungen (Durchschnitt 3.8 von 5 Sterne bei 4 Bewertungen   sehr gut)
  ausgezeichnet
 
(2)
  sehr gut
  gut
 
(1)
  weniger gut
 
(1)
  schlecht
Schreiben Sie eine Kundenbewertung zu "Life" und Gewinnen Sie mit etwas Glück einen 15 EUR buecher.de-Gutschein

Bewertung von cebulva aus Köln am 26.07.2012   ausgezeichnet
Ich fande diese Buch bis jetzt unschlagbar !!!! es ist nicht nur für Rolling Stones Fans! Wer sich für Rock Geschichte interesiert sollte es auf jedenfall lesen! !!!!
Es war das erste Buch wo Ich am ende sagte zu mir"schade es ist zuende"

1 von 1 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von silly aus stuttgart am 06.03.2011   gut
Bietet gute Unterhaltung. Nicht mehr, nicht weniger, auch für Nicht-Stones-Fans von Interesse.

3 von 4 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von s-type aus Hennef am 03.01.2011   weniger gut
Mit Neugierde ging es an`s Werk. Doch schon nach wenigen Seiten war mir klar: Eine in die Länge gezogene Story. Für einen eingefleischten Fan evetuell lesbar, aber eher etwas für das Regal (ganz weit oben).
Andere "Lebenswerke" fand ich da schon wesentlich spannender und auf jeden Fall interessanter zu lesen (Clapton ist hier für mich ein gutes Beispiel).

Leider für mich ein Fehlkauf.

7 von 10 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Bewertung von Pollyanna am 16.12.2010   ausgezeichnet
Das Weihnachtsgeschenk für meinen Papa ist nicht nur in einem erstklassigen Zustand angekommen, sondern auch noch unheimlich schnell!! Vielen Dank!!

3 von 12 Kunden fanden diese Rezension hilfreich.
War diese Bewertung für Sie hilfreich?
JA NEIN

Dem Autor für die Bewertung danken
Verstoß melden
Kommentieren Sie diese Bewertung

Sie kennen "Life" von Keith Richards ?
Tipp: Stöbern Sie doch mal ein wenig durch ausgewählte aktuelle Bewertungen in unserem Shop


11 Marktplatz-Angebote für "Life" ab EUR 7,50

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
gebraucht; gut 7,50 5,00 offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Modernes Antiquariat - bodo e.V. 99,8% ansehen
wie neu 7,85 4,50 Banküberweisung willywacker 100,0% ansehen
wie neu 9,00 4,10 Banküberweisung Platje 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 9,79 5,50 Banküberweisung, PayPal, Skrill/Moneybookers, Selbstabholung und Barzahlung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) mimi1969 100,0% ansehen
wie neu 9,98 4,50 Banküberweisung Achtern 100,0% ansehen
wie neu 11,00 4,50 Banküberweisung luianne  % ansehen
wie neu 18,00 4,50 Banküberweisung ytys 100,0% ansehen
wie neu 18,00 4,50 Banküberweisung hkluth 100,0% ansehen
wie neu 20,00 4,50 Banküberweisung HARMS* 95,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 25,00 4,50 Banküberweisung Bandoch Hausräumungen 100,0% ansehen
gebraucht; gut 29,00 5,00 offene Rechnung, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten), Banküberweisung Antiquariat Bach & Koch Gbr 100,0% ansehen
Andere Kunden kauften auch