Leuchttürme Lexikon - Scheiblich, Reinhard; Staack, Hans H.
  • Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Mit diesem Leuchtturm Lexikon steht ein Kompendium zur Verfügung, das Begriffe rund um diese faszinierenden Seezeichen erläutert und gleichzeitig ihre Geschichte von der Antike bis heute erzählt. Neben den Leuchttürmen an Deutschlands Küsten, Flüssen und am Bodensee werden auch die bedeutendste Türme in Europa und Übersee beschrieben. Mit über 300 Stichworten steht erstmals ein kleines Lexikon zur Verfügung, das Begriffe rund um die Leuchttürme erläutert und gleichzeitig die Geschichte dieser faszinierenden Seezeichen von der Antike bis heute erzählt.Es ist ein unterhaltsames Nachschlagewer…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

Mit diesem Leuchtturm Lexikon steht ein Kompendium zur Verfügung, das Begriffe rund um diese faszinierenden Seezeichen erläutert und gleichzeitig ihre Geschichte von der Antike bis heute erzählt. Neben den Leuchttürmen an Deutschlands Küsten, Flüssen und am Bodensee werden auch die bedeutendsten Türme in Europa und Übersee beschrieben.

Mit über 300 Stichworten steht erstmals ein kleines Lexikon zur Verfügung, das Begriffe rund um die Leuchttürme erläutert und gleichzeitig die Geschichte dieser faszinierenden Seezeichen von der Antike bis heute erzählt.Es ist ein unterhaltsames Nachschlagewerk für Freunde maritimer Nostalgie, für Technik- und Geschichtsinteressierte und natürlich für alle Strandspaziergänger.Neben den Leuchttürmen an Deutschlands Küsten, der Elbe, der Weser und des Bodensees werden auch die bedeutendsten Seezeichen in Europa und Übersee beschrieben.
  • Produktdetails
  • Edition Ellert & Richter
  • Verlag: Ellert & Richter
  • 3., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 208
  • 2006
  • Ausstattung/Bilder: 208 S. m. zahlr. meist farb. Abb.
  • Deutsch
  • Abmessung: 198mm x 129mm x 20mm
  • Gewicht: 432g
  • ISBN-13: 9783831900381
  • ISBN-10: 3831900388
  • Best.Nr.: 10312753

Autorenporträt

Reinhard Scheiblich, arbeitet seit 1977 als Wissenschaftsfotograf an der Universität der Bundeswehr in Hamburg und gilt als Spezialist für historische und maritime Sujets. Im Ellert & Richter Verlag ist auch sein Buch "Leuchtttürme" erhältlich. Hans Helge Staack, ist ein anerkannter Kenner maritimer Technik und der Seezeichen-Geschichte. Seit 1949 beschäftigt er sich intensiv mit den Leuchttürmen an Deutschlands Küsten und Flüssen.