Kleine Hasen werden groß - Michels, Tilde
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Tilde Michels erzählt einfühlsam, wie die jungen Wildkaninchen und die kleinen Feldhasen groß werden und wie unterschiedlich sie leben. Zum Vorlesen geeignet. Eine spannende Tiergeschichte - liebevoll erzählt, bezaubernd illustriert. In der Höhle der beiden Wildkaninchen Silla und Ram werden siebe gesunde Junge geboren. Hasenvater Ram ist sehr stolz. Aber als er sich die neugeborenen Feldhasenkinder anschaut, entdeckt er erstaunt: Sie haben die Augen schon offen und ein schönes dichtes Fell, während seine Jungen noch blind und nackt sind ..…mehr

Produktbeschreibung

Tilde Michels erzählt einfühlsam, wie die jungen Wildkaninchen und die kleinen Feldhasen groß werden und wie unterschiedlich sie leben.
Zum Vorlesen geeignet.

Eine spannende Tiergeschichte - liebevoll erzählt, bezaubernd illustriert. In der Höhle der beiden Wildkaninchen Silla und Ram werden sieben gesunde Junge geboren. Hasenvater Ram ist sehr stolz. Aber als er sich die neugeborenen Feldhasenkinder anschaut, entdeckt er erstaunt: Sie haben die Augen schon offen und ein schönes dichtes Fell, während seine Jungen noch blind und nackt sind ...
  • Produktdetails
  • Arena Taschenbücher Bd.2217
  • Verlag: Arena
  • 7., überarb. Aufl.
  • Seitenzahl: 92
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 92 S. m. zahlr. farb. Illustr.
  • Deutsch
  • Abmessung: 19 cm
  • Gewicht: 175g
  • ISBN-13: 9783401022178
  • ISBN-10: 3401022172
  • Best.Nr.: 10353634

Autorenporträt

Tilde Michels wurde in Frankfurt am Main geboren, wo sie auch ihre Kindheit verbrachte. Nach dem Abitur besuchte sie ein Fremdspracheninstitut für Englisch und Französisch in Hamburg und vervollständigte ihre Sprachkenntnisse anschließend bei längeren Aufenthalten in Großbritannien und Frankreich. Inzwischen lebt die renommierte Autorin seit vielen Jahren in München.
Tilde Michels ist vor allem als Bilder- und Kinderbuchautorin bekannt geworden, sie hat sich aber auch durch zahlreiche Übersetzungen aus dem Englischen und Französischen einen Namen gemacht. Ihr Oeuvre umfasst weit mehr als 50 Titel.