• Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Afrika gerät immer wieder mit Einzelereignissen in den Fokus der Medien, wie zuletzt durch das menschliche Drama in der Republik Kongo oder die politische Entwicklung in Zimbabwe. Die großen, übergreifenden Zusammenhänge können in diesen Berichten jedoch selten vermittelt werden. Um die aktuelle Entwicklungen des riesigen Kontinents zu verstehen, muss man weit in die Vergangenheit zurückblicken - Wiege der Menschheit, koloniale Epoche und Unabhängigkeit, zentrale Momente afrikanischer Geschichte. In fünf Kapiteln erläutert Walter Schicho kenntnisreich die historischen Entwicklungen Afrika…mehr

Andere Kunden interessierten sich auch für

Produktbeschreibung

Afrika gerät immer wieder mit Einzelereignissen in den Fokus der Medien, wie zuletzt durch das menschliche Drama in der Republik Kongo oder die politische Entwicklung in Zimbabwe. Die großen, übergreifenden Zusammenhänge können in diesen Berichten jedoch selten vermittelt werden. Um die aktuellen Entwicklungen des riesigen Kontinents zu verstehen, muss man weit in die Vergangenheit zurückblicken - Wiege der Menschheit, koloniale Epoche und Unabhängigkeit, zentrale Momente afrikanischer Geschichte.
In fünf Kapiteln erläutert Walter Schicho kenntnisreich die historischen Entwicklungen Afrikas von den ersten menschlichen Spuren vor 100.000 Jahren über die koloniale Epoche bis hin zu den demokratischen Entwicklungen im 21. Jahrhundert.
  • Produktdetails
  • Theiss WissenKompakt
  • Verlag: Theiss
  • Seitenzahl: 182
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: 2010. 181 S. m. 100 SW-Abb. u. 7 zweifarb. Ktn. 220 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 227mm x 163mm x 15mm
  • Gewicht: 471g
  • ISBN-13: 9783806222401
  • ISBN-10: 3806222401
  • Best.Nr.: 27979880

Autorenporträt

Walter Schicho ist einer der renommiertesten Wissenschaftler im Bereich Afrikanistik im deutschsprachigen Raum und lehrt an der Universität Wien.