Es gibt keinen Weg. Nur gehen - Berendt, Joachim-Ernst

Es gibt keinen Weg. Nur gehen

SEIN in der Natur

Joachim-Ernst Berendt 

Gebundenes Buch
 
Als DHL-Paket zum Fest geliefert!
versandkostenfrei
innerhalb Deutschlands
17 ebmiles sammeln
EUR 17,00
Sofort lieferbar
Alle Preise inkl. MwSt.
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Es gibt keinen Weg. Nur gehen

Ein Buch über das Wälder, Wandern, Klänge und die Wege des Menschseins.
Joachim-Ernst Berendt, ebenso ein Meister des Hinterfragens wie ein sinnlicher Wanderer zwischen Worten und Wäldern entführt die Leser in diesem Buch auf vielen Ebenen der Wahrnehmung in das Thema Gehen und Wandern und Wundern. Das Buch ist kurzweilig, inspirierend und immer wieder überraschend.

Joachim-Ernst Berendt führt die Leser in diesem neu aufgelegten Buch in die Natur und das Sein. Er erzählt auf seine unnachahmlich poetisch wie sprachlich inspirierende Weise von seinen Wanderungen und Begegnungen in der Natur. Mit Menschen, mit Wäldern, mit Philosophien und mit Gott. Lange bevor der Wanderboom in Deutschland ausbrach, schuf er damit ein spirituell-philosophisches Meisterwerk, das mit elegantem Schwung einen weiten Bogen schreibt: Vom Beginn der wandernden Menschheit über die Sprachbildung bis zum Entdecken seines Selbst und Gottes - wenn man nur wandert.


Produktinformation

  • Verlag: Traumzeit-Verlag
  • 2008
  • Neuaufl.
  • Ausstattung/Bilder: Neuaufl. 2007. 251 S.
  • Seitenzahl: 256
  • Deutsch
  • Abmessung: 213mm x 147mm x 22mm
  • Gewicht: 436g
  • ISBN-13: 9783933825704
  • ISBN-10: 3933825709
  • Best.Nr.: 23169979
Joachim-Ernst Berendt, 1922 in Berlin-Weißensee geboren, war 1945 Mitbegründer des Südwestfunks. Berendt ist Gründer des heutigen"Jazzfest Berlin", war Leiter des ersten World Music Festivals (1967), des Olympia Jazz Festivals München 1972, des World Jazz Festivals auf der Weltausstellung Osaka 1970 und von"Jazz and World Music"im Lincoln Center New York 1984. Er ist Autor von 33 Büchern, die in 21 Sprachen übersetzt wurden, hat zahlreiche CDs produziert und ist durch Workshops und Vorträge in der ganzen Welt bekannt geworden. Joachim-Ernst Berendt kam am 4.Februar 2000 bei einem Verkehrunfall ums Leben.

Blick ins Buch "Es gibt keinen Weg. Nur gehen"

Aus dem Inhalt:
BEGLEITUNG
FIDSCHIS FINDEN
SEIN
1 Wer bin ich?
2 Die Stille im Doppelbereich
3 Ich bin der Ozean
4 Das Wunder der Null
5 Glaubst du?
6 Jetzt! Wach!
7 ES GIBT KEINEN WEG. NUR GEHEN (I)
1"Es trinkt mich ein Weg"
2 Geh mich bitte!
3 Traum- oder Alptraumpfad
Tao= Weg oder = Sein?
5 Be-weg-ungen
GOLD
DIE IRDISCHE UND DIE HIMMLISCHE LIEBE
BÄUME UND MENSCHEN. Variationen über zwei Themen, die sich vereinigen möchten
Hier stehe ich
1"Sich aufzurichten wie ein Baum"
2 Über den Dingen stehen
3 Aufstieg!
4 Gekrönte Häupter
5"Säulen des Himmels"
6 Sie sind die weiseren
7 Napoleons Knie
8 Gestalten - wer formt sie?
10 Baum-Rituale
11 Himmel und Erde
12 Aufrichtung - Ziel von Anfang an
13"Der schaut!"
14 Mahuta, Fromagiers, Feigen
15 Bäume hören
16 Musik der Bäume
17 Dewan unter der Platane
18 Bäume erinnern
19 Akhbars Palme
20 Bäume vergeben
2121 Bambus: Leer werden!
22 Der zerschossene Wald
23"Dein Kleid will mich was lehren"
24 Die Wurzeln sich reichen - die Hände
25 Fast schon am Nordpol
26 Der Baum als dein Haus
27 2Der steht wie ein Baum"
28 Das Meer, das schon Land ist
29 Wälder haben Charakter
30 Heilige Bäume
31 Der Weltenbaum
32 Der Lebensbaum und das Kreuz
Entwaldung = Entmenschlichung
33 Ich bin'
34 Sich auf-bäumen
35 Dankbar?
36 Der verbrannte Wald
37 Buchstaben
38 Der liebende Baum von La Palma

2 Marktplatz-Angebote für "Es gibt keinen Weg. Nur gehen" ab EUR 13,50

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
wie neu 13,50 2,00 Banküberweisung Red Galaxis 100,0% ansehen
Wie neu 14,60 1,60 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung Buchversand Zorneding 96,1% ansehen