• Buch

Jetzt bewerten

Die Einführung ermöglicht einen problemlosen Einstieg in den sprachwissenschaftlichen Teil des Französisch-Studiums. Das Buch bietet einen Überblick über das Französische in der Welt und im Zusammenhang mit den anderen romanischen Sprachen, es erörtert Grundbegriffe der allgemeinen Sprachwissenschaft und gibt eine Darstellung der wichtigsten Bereiche des Französischen von heute und seiner Sprachgeschichte. Zu allen Bereichen werden bibliographische Hinweise sowie Übungsaufgaben zur selbständigen Bearbeitung geboten, die eine gezielte Vertiefung des Stoffes ermöglichen. Für die Neuauflage…mehr

Produktbeschreibung
Die Einführung ermöglicht einen problemlosen Einstieg in den sprachwissenschaftlichen Teil des Französisch-Studiums. Das Buch bietet einen Überblick über das Französische in der Welt und im Zusammenhang mit den anderen romanischen Sprachen, es erörtert Grundbegriffe der allgemeinen Sprachwissenschaft und gibt eine Darstellung der wichtigsten Bereiche des Französischen von heute und seiner Sprachgeschichte. Zu allen Bereichen werden bibliographische Hinweise sowie Übungsaufgaben zur selbständigen Bearbeitung geboten, die eine gezielte Vertiefung des Stoffes ermöglichen. Für die Neuauflage wurden nicht nur die Literaturangaben aktualisiert. An zahlreichen Stellen erfolgten erneut Korrekturen, Ergänzungen sowie leichte inhaltliche Veränderungen, die sowohl der Weiterentwicklung der Wissenschaft entsprechen als auch dem (noch) besseren Verständnis der Materie dienen sollen. "... eine insgesamt sehr empfehlenswerte Einführung in die französische Linguistik, die ganz auf die Bedürfnisse des romanistischen Grundstudiums abgestimmt ist." Michael Schreiber, Archiv für das Studium der neueren Sprachen und Literaturen
  • Produktdetails
  • Grundlagen der Romanistik (GrR), Bd. 18
  • Verlag: Schmidt, Erich
  • 4. Auflage
  • 2007
  • Ausstattung/Bilder: 255 S. - 210 x 144 mm
  • Deutsch
  • ISBN-13: 9783503079964
  • ISBN-10: 3503079963
  • Best.Nr.: 20943439