• Gebundenes Buch

1 Kundenbewertung

Sie haben ihr ALLES genommen und ihren Sohn entführt. Aber eines werden sie nie schaffen: dass sie aufgibt.
Sie ist eine junge Frau, aber schon jetzt liegt ihr Leben in Trümmern. Ihre große Liebe Joe wurde erschossen, und ihr kleiner Sohn Christopher entführt. Maria ist verzweifelt, denn nicht einmal die Polizei scheint ihr helfen zu wollen. Diese stellt nur fest: Der Mann kam durch einen Unfall ums Leben und der Sohn? Der existiert nicht. Erst mithilfe von Joes Tagebuch, bekommt sie eine Ahnung davon, was vor sich geht. Und Maria ist schnell klar: Wenn sie ihren Sohn wiederhaben will, dann…mehr

Produktbeschreibung
Sie haben ihr ALLES genommen und ihren Sohn entführt. Aber eines werden sie nie schaffen: dass sie aufgibt.

Sie ist eine junge Frau, aber schon jetzt liegt ihr Leben in Trümmern. Ihre große Liebe Joe wurde erschossen, und ihr kleiner Sohn Christopher entführt. Maria ist verzweifelt, denn nicht einmal die Polizei scheint ihr helfen zu wollen. Diese stellt nur fest: Der Mann kam durch einen Unfall ums Leben und der Sohn? Der existiert nicht. Erst mithilfe von Joes Tagebuch, bekommt sie eine Ahnung davon, was vor sich geht. Und Maria ist schnell klar: Wenn sie ihren Sohn wiederhaben will, dann wird sie sich in einen erbitterten Kampf gegen übermächtige Feinde begeben müssen. Aber Maria ist bereit, alles zu tun, um Christopher wieder in ihre Arme schließen zu können, und wenn sie dafür töten muss ...
  • Produktdetails
  • Verlag: Goldmann
  • Seitenzahl: 448
  • 2013
  • Ausstattung/Bilder: 2013. 448 S. 215 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 214mm x 136mm x 38mm
  • Gewicht: 605g
  • ISBN-13: 9783442312665
  • ISBN-10: 3442312663
  • Best.Nr.: 36791508
Autorenporträt
Trevor Shane studierte am Columbia College und am Georgetown Law Center, arbeitete lange Zeit als Berater für einen großen international tätigen Finanzkonzern und lebt heute in Brooklyn, New York.

www.paranoia-buch.de