Die Fünf 'Tibeter'\Der Sechste 'Tibeter' - Kelder, Peter; Salvesen, Christian

Die Fünf 'Tibeter'\Der Sechste 'Tibeter'

Peter Kelder Christian Salvesen 

Broschiertes Buch
 
Vergriffen, keine Neuauflage
Nicht lieferbar
16 Angebote ab € 2,00
Bewerten Empfehlen Merken Auf Lieblingsliste


Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Fünf 'Tibeter'\Der Sechste 'Tibeter'

Der Doppelband vereint Peter Kelders "Fünf Tibeter ", das bewährte Programm für Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude, und Christian Salvesens "Der Sechste Tibeter ", das Peter Kelder "die Krönung des ganzen Übungssystems" genannt hat. Dem Leser präsentiert sich somit das Energieprogramm für ein erfülltes Körperbewusstsein erstmalig in seiner Gesamtheit.


Produktinformation

  • Verlag: Fischer Taschenbuch
  • 2011
  • 5. Aufl.
  • Ausstattung/Bilder: 323 S. m. Abb.
  • Seitenzahl: 323
  • Fischer Taschenbücher Bd.16237
  • Deutsch
  • Abmessung: 19 cm
  • Gewicht: 247g
  • ISBN-13: 9783596162376
  • ISBN-10: 3596162378
  • Best.Nr.: 12396631
Peter Kelder wuchs bei Adoptiveltern im Mittleren Wesen der USA auf. Schon früh verließ der gebildete und sprachgewandte junge Mann sein Elternhaus, um die Welt bis zu ihren entlegendsten Winkel zu bereisen. In den 1930er Jahren begegnete Kelder in Kalifornien jenem Mann, der ihm das Geheimnis der Fünf "Tibeter" anvertraute, das er mit seinem Buch allen zugänglich machte. Das Geheimnis um sein eigenes Leben hat der Autor jedoch nie gelüftet.
"Als er einige Jahre zuvor in Indien stationiert war, war Bradford von Zeit zu Zeit mit herumziehenden Einheimischen aus entlegenen Gegenden des Landesinneren in Verbindung gekommen und hatte viele fesselnde Geschichten über ihr Leben und ihre Bräuche gehört. Eine seltsame Geschichte, die sein besonderes Interesse weckte, hörte er ziemlich häufig, und immer von den Bewohnern eines bestimmten Landstrichs. Die Bewohner anderer Teile des Landes schienen nie davon gehört zu haben.
Die Geschichte betraf eine Gruppe von Lamas, tibetischen Mönchen, die der Geschichte zufolge das Geheimnis der ewigen Jugend entdeckt hatten. Über die Jahrtausende war das außerordentliche Geheimnis von den Mitgliedern dieser mystischen Vereinigung übermittelt worden. Zwar gaben sie sich keinerlei Mühe es geheim zu halten, doch war ihr Kloster so abgelegen und isoliert, dass sie praktisch von der Außenwelt abgeschlossen waren. Aus diesem Grund war bisher nichts von ihrem Wissen an die Außenwelt gedrungen.
Dieses Kloster und seine "Quelle der Jugend" war für die Einheimischen, die davon erzählten, zu einer Art Legende geworden. Sie erzählten von alten Männern, die auf geheimnisvolle Weise ihre Gesundheit, Kraft und Vitalität zurückgewannen, nachdem sie das Kloster gefunden hatten und eingetreten waren. Aber niemand schien die genaue Lage dieses seltsamen und wunderbaren Ortes zu kennen.
Wie so viele andere Männer hatte auch Colonel Bradford im Alter von 40 Jahren begonnen, alt zu werden, und das ließ sich offenbar nicht aufhalten.
Je mehr er von dieser wunderbaren "Quelle der Jugend" hörte, desto mehr gelangte er zu der Überzeugung, dass solch ein Ort tatsächlich existierte. Er begann Informationen zu sammeln: Richtungsangaben, die Art der Landschaft, das Klima und andere Daten, die ihm helfen konnten, den Ort ausfindig zu machen. Und sobald Colonel Bradford seine Nachforschungen begonnen hatte, wurde er in zunehmendem Maß von dem Wunsch besessen, diese "Quelle der Jugend" zu finden.
Der Wunsch, so erzählte er mir, war so unwiderstehlich geworden, dass er sich entschlossen hatte, nach Indien zurückzukehren und ernsthaft nach diesem Zufluchtsort und seinem Geheimnis ewiger Jugend zu suchen. Und er fragte mich, ob ich mich seiner Suche anschließen wolle.
Normalerweise wäre ich der Erste, der auf eine so unwahrscheinliche Geschichte skeptisch reagierte. Aber der Colonel meinte es völlig ernst. Und je mehr er mir von dieser "Quelle der Jugend" erzählte, desto mehr kam ich zu der Überzeugung, dass etwas Wahres daran sein könnte. Eine Weile überlegte ich mir ernsthaft, mich der Suche des Colonels anzuschließen. Aber als ich anfing, praktische Gegebenheiten in meine Überlegungen einzubeziehen, gewann die Vernunft die Oberhand, und ich entschied mich dagegen.
Schon kurz nachdem der Colonel abgereist war, kamen mir Zweifel, ob ich die richtige Entscheidung getroffen hatte. Um meinen Entschluss zu rechtfertigen, sagte ich mir, dass es vielleicht töricht sei, das Altern besiegen zu wollen. Vielleicht sollten wir uns alle einfach damit abfinden, in Anmut und Würde alt zu werden und vom Leben nicht mehr zu verlangen als andere auch.
Aber dennoch spukte irgendwo in meinem Kopf weiterhin die Möglichkeit : eine "Quelle der Jugend". Welch aufregender Gedanke! Um seinetwillen hoffte ich, dass der Colonel sie finden würde.
Jahre vergingen, und in der Hektik des Alltags verschwand Colonel Bradford und sein "Schangri-La" schließlich auch aus meiner Erinnerung. Dann, als ich eines Abends in meine Wohnung zurückkam, fand ich einen Brief in der Handschrift des Colonels. Ich öffnete ihn schnell und las eine Nachricht, die anscheinend in freudiger Erregung geschrieben worden war. Der Colonel teilte mir mit, dass er trotz frustrierender Verzögerungen und Rückschläge glaube, jetzt unmittelbar vor der Entdeckung der "Quelle" zu stehen. Er gab keinen Absender an, doch ich war erleichtert, wenigstens zu wissen, dass er noch am Lebe

16 Marktplatz-Angebote für "Die Fünf 'Tibeter'\Der Sechste 'Tibeter'" ab EUR 2,00

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
leichte Gebrauchsspuren 2,00 1,10 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung holstebro52 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 2,00 1,40 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung Platane 19 GmbH 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 2,40 1,20 Banküberweisung 123ramta 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 2,49 1,20 Banküberweisung, PayPal griti01 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 2,50 1,30 Banküberweisung jortho 100,0% ansehen
gebraucht; sehr gut 2,55 1,40 PayPal, Banküberweisung Buch-Lager Schnell Gut und Günstig 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 3,20 1,20 Banküberweisung Buchhimmel 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 3,40 1,20 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung Susanne Minarik 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 3,99 1,30 Banküberweisung wuselx2 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 4,00 1,40 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung sahnie 99,7% ansehen
gebraucht; gut 4,29 1,80 Selbstabholung und Barzahlung, Banküberweisung PapierPlanet 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 4,83 2,50 Banküberweisung, offene Rechnung, PayPal, offene Rechnung (Vorkasse vorbehalten) Modanti/Buchlan da.de 98,9% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,00 1,40 Banküberweisung bärbi48 99,1% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 6,50 1,20 Banküberweisung, Selbstabholung und Barzahlung Susanne Minarik 100,0% ansehen
leichte Gebrauchsspuren 8,13 1,50 Banküberweisung quengelbengel 98,9% ansehen
gebraucht; sehr gut 9,01 0,00 Selbstabholung und Barzahlung, PayPal, Banküberweisung Happy-Book GmbH 99,8% ansehen
Andere Kunden kauften auch