• Gebundenes Buch

3 Kundenbewertungen

Bärbel Mohr landete mit Bestellungenbeim Universum 1998 einen Bestseller, dem seither weitere erfolgreiche Titel folgten. Sie gibt Vorträge und Seminare, betätigte sich als Videoproduzentin und ist seit 2001 Mutter von Zwillingen. In Ihrem Buch DerWunschfänger-Engel erzählt uns Bärbel Mohr mi viel Witz und Fantasie von den aufregenden Abenteuern, die die kleine Karla an der Seite ihres Wunschfänger-Engels erlebt. Ganz nebenbei erfahren wir, was Herzenswünsche sind und wie sie sich von Angstwünschen unterscheiden. Warum sich die einen so leicht und die anderen nie erfüllen. Wozu wi…mehr

Produktbeschreibung

Bärbel Mohr landete mit Bestellungenbeim Universum 1998 einen Bestseller, dem seither weitere erfolgreiche Titel folgten. Sie gibt Vorträge und Seminare, betätigte sich als Videoproduzentin und ist seit 2001 Mutter von Zwillingen.
In Ihrem Buch DerWunschfänger-Engel erzählt uns Bärbel Mohr mit viel Witz und Fantasie von den aufregenden Abenteuern, die die kleine Karla an der Seite ihres Wunschfänger-Engels erlebt. Ganz nebenbei erfahren wir, was Herzenswünsche sind und wie sie sich von Angstwünschen unterscheiden.
Warum sich die einen so leicht und die anderen nie erfüllen. Wozu wir Energiepunkte brauchen und wie wir sie vermehren können. Und vielleicht beginnen wir zu verstehen, dass Liebe und Lebensfreude uns die besten Chancen dafür eröffnen, dass unsere Wünsche wahr werden.
  • Produktdetails
  • Edition Sternenprinz
  • Verlag: NIETSCH
  • 9. Aufl.
  • Seitenzahl: 70
  • 2004
  • Ausstattung/Bilder: 70 S. m. zahlr. farb. Illustr. v. Stefan Stutz.
  • Deutsch
  • Abmessung: 178mm x 114mm x 9mm
  • Gewicht: 152g
  • ISBN-13: 9783934647626
  • ISBN-10: 3934647626
  • Best.Nr.: 12477171

Autorenporträt

Vor ihrer Karriere als Autorin arbeitete Bärbel Mohr (5.7.1964 - 29.10.2010) als freiberufliche Fotografin, Redakteurin und Grafikerin. 1995 begann sie hobbymäßig für eine Zeitschrift zu schreiben. Bestellungen beim Universum verteilte sie zunächst als Handkopie an Freunde und Bekannte, ehe es als Buch erschien und zum Bestseller wurde.
Neben ihren zahlreichen Lebenshilfebüchern veröffentlichte sie auch zu Themen wie alternative Energieformen, Heilungsansätze, Wirtschaftsmodelle, Erziehungsformen und paranormale Phänomene, reiste nach Bangladesh zu Muhammad Yunus, dem Gründer der Bank für die Armen (Grameen), lange bevor dieser den Friedensnobelpreis erhielt, interviewte Millionäre, um deren Erfolgsformel zu entschlüsseln, erkannte Krisen als Chance, untersuchte, ob es möglich ist, arbeitlos und trotzdem glücklich zu sein.
Sie trat in Talkshows auf, gab Seminare im In- und Ausland, schrieb auch Kinderbücher, Romane und Drehbücher, produzierte Videos und Hörbücher. Ihre Bücher wurden in 20 Sprachen übersetzt und weltweit rund 2 Millionen mal verkauft. Bestellungen beim Universum erschien sogar in der Volksrepublik China.
Alles Wissenswerte von und über Bärbel erfährt man unter: www.baerbelmohr.de
Bärbel Mohr