EUR 14,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Bischof Wolfgang von Regensburg zählt zu den bedeutendsten Heiligen in Bayern und Österreich. Viele Ortsnamen berufen sich noch heute auf sein Wirken, in vielen Kirchen wird er verehrt. Der Fuß- und Rad-Pilgerweg, der in Zusammenarbeit mit Klöstern, Pfarreien und Tourismusorganisationen entwickelt wurde, verbindet die wichtigsten Stationen des hl. Wolfgang: seine Bischofsstadt Regensburg mit St. Wolfgang am Wolfgangsee im Salzkammergut. Der 300 km lange Fußweg verläuft von Regensburg über Landshut und Altötting, der 330 km lange Radweg folgt von Regensburg aus der Donau bis Vilshofen, um über…mehr

Produktbeschreibung
Bischof Wolfgang von Regensburg zählt zu den bedeutendsten Heiligen in Bayern und Österreich. Viele Ortsnamen berufen sich noch heute auf sein Wirken, in vielen Kirchen wird er verehrt. Der Fuß- und Rad-Pilgerweg, der in Zusammenarbeit mit Klöstern, Pfarreien und Tourismusorganisationen entwickelt wurde, verbindet die wichtigsten Stationen des hl. Wolfgang: seine Bischofsstadt Regensburg mit St. Wolfgang am Wolfgangsee im Salzkammergut. Der 300 km lange Fußweg verläuft von Regensburg über Landshut und Altötting, der 330 km lange Radweg folgt von Regensburg aus der Donau bis Vilshofen, um über Bad Griesbach und Braunau nach Mattighofen zu führen, wo er sich mit dem Fußweg vereint, bevor beide am Wolfgangsee enden. Entlang der Strecken begegnet der Pilger dem hl. Wolfgang in Kirchen und Klöstern. Das Buch stellt außerdem das Leben und die Legende des Heiligen vor sowie seine Verehrungsorte, Patronate, das Brauchtum und die Wallfahrten.
  • Produktdetails
  • Bayerische Geschichte
  • Verlag: Pustet, F / Pustet, Friedrich GmbH
  • Seitenzahl: 120
  • 2013
  • Ausstattung/Bilder: ca. 100 farbige Abbildungen, ca. 15 farbige Karten
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 113mm x 15mm
  • Gewicht: 243g
  • ISBN-13: 9783791724812
  • ISBN-10: 3791724819
  • Best.Nr.: 36890033
Autorenporträt
Dr. Peter Pfarl, geb. 1939, ist Rechtsanwalt. Fasziniert von der Wallfahrtstradition in seinem Heimatort St. Wolfgang forscht er seit Jahrzehnten zu Themen der Volksfrömmigkeit und des Wallfahrens. Autor zahlreicher Bücher.