Comic und Manga / Pixi Wissen Bd.60 - Schikowski, Klaus
  • Heft

Jetzt bewerten

Lange bevor die Menschen die Schrift erfanden, kommunizierten sie schon über Bilder. Viel später dann enstande Bilergeschichten, aus ihnen entwickelten sich die Comics. Was macht den Reiz dieser Geschichten aus? Warum werden Soundwords eingesetzt? Und wie entstehen Comics eigentlich? Pixi Wisse Band 60 bietet einen Einblick in die Welt der Comics und Manga. Pixi Wissen bringt Sachthemen für Grundschulkinder auf den Punkt. Kurze, informative Texte vermitteln zusammen mit zahlreichen hochwertigen Bildern Einblicke und Überblicke. Infokästen, Quizfragen und interessante Fakten lockern di…mehr

Produktbeschreibung

Lange bevor die Menschen die Schrift erfanden, kommunizierten sie schon über Bilder. Viel später dann enstande Bilergeschichten, aus ihnen entwickelten sich die Comics. Was macht den Reiz dieser Geschichten aus? Warum werden Soundwords eingesetzt? Und wie entstehen Comics eigentlich?
Pixi Wissen Band 60 bietet einen Einblick in die Welt der Comics und Manga.
Pixi Wissen bringt Sachthemen für Grundschulkinder auf den Punkt.
Kurze, informative Texte vermitteln zusammen mit zahlreichen hochwertigen Bildern Einblicke und Überblicke.
Infokästen, Quizfragen und interessante Fakten lockern die Seiten auf. Ganz einfach erfahren Grundschüler mehr über ihre Lieblingsthemen, das Lesen wird zum Vergnügen.
Fachleute und Pädagogen prüfen jeden Pixi Wissen-Band.
Pixi Wissen - zum Sammeln, zum Mitnehmen, zum Lernen
Einfach gut erklärt.
  • Produktdetails
  • Pixi Wissen Bd.60
  • Verlag: Carlsen
  • Seitenzahl: 32
  • Altersempfehlung: ab 6 Jahren
  • 2011
  • Ausstattung/Bilder: 2011. 32 S. 154 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 154mm x 106mm x 5mm
  • Gewicht: 39g
  • ISBN-13: 9783551241108
  • ISBN-10: 3551241104
  • Best.Nr.: 33355382

Autorenporträt

Klaus Schikowski, geboren 1966, Studium der Allgemeinen Sprachwissenschaft in Köln, veröffentlichte zahlreiche Artikel über Comics in Magazinen, Anthologien und Tageszeitungen. Er arbeitete in der Redaktionsleitung der Fachzeitschrift "Comixene", hielt Vorträge und konzipierte Ausstellungen zum Thema; seit einiger Zeit ist er als Berater für große Verlage tätig.