Brief an die Menschen - Galon, Adri

EUR 14,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Dieses Buch ist eine Provokation und dennoch Unterhaltung.Es wendet sich an all jene Menschen, die mit sich und der Welt unzufrieden sind und bisher noch nicht die Antwort auf ihre Frage, weshalb das so ist, gefunden haben.Die Autorin schreibt von sich und ihren eigenen Erfahrungen und Überlegungen zu allen modernen Themen unserer Zeit, wie sie sich aus den Ketten, Fesseln und psychischen Abhängigkeiten der Welt und Umwelt befreite.Sie bringt auf einfühlsame, aber auch sehr kritische Art ihren eigenen Weg nahe und kann so dem Leser die Möglichkeit eröffnen, sich selbst und seinen eigenen Weg,…mehr

Produktbeschreibung
Dieses Buch ist eine Provokation und dennoch Unterhaltung.Es wendet sich an all jene Menschen, die mit sich und der Welt unzufrieden sind und bisher noch nicht die Antwort auf ihre Frage, weshalb das so ist, gefunden haben.Die Autorin schreibt von sich und ihren eigenen Erfahrungen und Überlegungen zu allen modernen Themen unserer Zeit, wie sie sich aus den Ketten, Fesseln und psychischen Abhängigkeiten der Welt und Umwelt befreite.Sie bringt auf einfühlsame, aber auch sehr kritische Art ihren eigenen Weg nahe und kann so dem Leser die Möglichkeit eröffnen, sich selbst und seinen eigenen Weg, sein Denken und Handeln zu bestimmen.Unterhaltsam, erschreckend und auch lehrreich. Sie sollten es unbedingt lesen.
  • Produktdetails
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 220
  • 2009
  • Ausstattung/Bilder: 2009. 220 S. 220 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 223mm x 156mm x 20mm
  • Gewicht: 327g
  • ISBN-13: 9783837021608
  • ISBN-10: 3837021602
  • Best.Nr.: 26506841
Autorenporträt
Adri Galon ist im März 1958 in der Altmark geboren, ging nach der Schulzeit in die Chemie, um als Laborantin zu arbeiten. Kurz vor der Wende 1989 wechselte sie die Richtung und in die Psychologie ging, um Menschen helfen zu können. Tiefgreifende, eigene Erfahrungen, Verluste und beständige Neuaufarbeitung des eigenen Lebens und der daraus resultierende Wunsch, diese Erfahrungen anderen zugänglich zu machen bestimmte ihre Berufswahl, die nicht zuletzt Berufung ist. Der Wunsch dieses Buch zu schreiben entstand vor langer Zeit, Frau Galon ist heute EU- Rentnerin und arbeitet wieder ehrenamtlich für und mit Menschen. Heute lebt sie in Eisenberg/ Thüringen.