ADAC Reiseführer Rügen, Hiddensee, Stralsund - Lopez-Guerrero, Gabriel C.; Tzschaschel, Sabine
  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Seebäderromantik, Traumstrände und Naturidyllen
Rügen beschwört Bilder herauf von langen Sandstränden mit bunten Strandkörben, von imposanten Steilküsten, von Leuchtturmromantik und Seebrückennostalgie. Darüber hinaus locken grüne Hügel, idyllische Heidelandschaft, malerische Buchenwälder und geheimnisvolle Moore.
Auf den Spuren des Malers Caspar David Friedrich wandeln Reisende zu den weißen Kreidefelsen der Stubbenkammer, erkunden das bezaubernde Fischerdörfchen Vitt und das pittoreske Kap Arkona. An die touristische Frühzeit Rügens erinnern die Bäderarchitektur in Putbus und die
…mehr

Produktbeschreibung
Seebäderromantik, Traumstrände und Naturidyllen

Rügen beschwört Bilder herauf von langen Sandstränden mit bunten Strandkörben, von imposanten Steilküsten, von Leuchtturmromantik und Seebrückennostalgie. Darüber hinaus locken grüne Hügel, idyllische Heidelandschaft, malerische Buchenwälder und geheimnisvolle Moore.

Auf den Spuren des Malers Caspar David Friedrich wandeln Reisende zu den weißen Kreidefelsen der Stubbenkammer, erkunden das bezaubernde Fischerdörfchen Vitt und das pittoreske Kap Arkona. An die touristische Frühzeit Rügens erinnern die Bäderarchitektur in Putbus und die Luxusvillen in den Seebädern Binz, Sellin, Baabe und Göhren. Vor der Westküste Rügens lagert die hübsche Insel Hiddensee mit Felsküste, Dünenheide und schönen Sandstränden.

Auf dem Festland schließlich liegt Stralsund, mit Rügen durch eine Brücke verbunden. Es bewahrt in der Altstadt bedeutende Baudenkmäler wie die Nikolaikirche, die zusammen mit dem Rathaus ein faszinierendes Ensemble der Backsteingotik bildet. Auch zahlreiche Bürger- und Kaufmannshäuser mit hübschen Ziergiebeln, z.B. das Wulflamhaus, zeugen vom Wohlstand jener Zeit. Das Kulturhistorische Museum lockt mit dem Hiddenseer Goldschmuck aus der Wikingerzeit, das Ozeaneum fasziniert mit Fischschwärmen der Weltmeere.

Optimale Handhabung durch Spiralbindung:

Reiseführer bleibt immer an der aufgeschlagenen Stelle offen

Seiten komplett nach hinten umklappbar

Text und Karte können nebeneinander stehen

Mehr Kartografie durch Maxi-Klappkarten:

2 ausklappbare Karten in besonders großem Format von jeweils 33,5 x 22 cm:

mit detailliertem City-Plan

in neuer ADAC Kartographie

in idealem Maßstab zur Orientierung

mit allen Sehenswürdigkeiten des Reiseführers

Schnellübersicht aller Top Tipps auf der vorderen Klappkarte

leicht zugänglicher Verkehrslinien-Plan auf der Rückseite der hinteren Klappkarte

Perfekt informiert durch Top-Inhalte:

etwa 300 Sehenswürdigkeiten

130 brillante Abbildungen

38 Top Tipps zu den touristischen Highlights

Empfehlungen zu Hotels, Restaurants, Shopping und Nachtleben

Essays zu Themen der Region

Stadtteilpläne zur perfekten Orientierung

144 Seiten

Format 12 x 22 cm

robuste Spiralbindung

Autoren: Gabriel Calvo Lopez-Guerrero und Sabine Tzschaschel

Auflage: 2012
  • Produktdetails
  • ADAC Reiseführer
  • Verlag: Travel House Media; Adac Verlag
  • Neubearb. Aufl.
  • Seitenzahl: 143
  • 2012
  • Ausstattung/Bilder: 143 S. m. zahlr. meist farb. Abb. farb. sowie Ktn.-Skizzen u. Pln., 2 Klappktn. 2
  • Deutsch
  • Abmessung: 220mm x 134mm x 10mm
  • Gewicht: 234g
  • ISBN-13: 9783899059571
  • ISBN-10: 3899059573
  • Best.Nr.: 33991310
Autorenporträt
Sabine Tzschaschel ist Abteilungsleiterin für Deutsche Landeskunde am Leibniz-Institut für Länderkunde (IfL) in Leipzig.