EUR 14,95
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Sofort lieferbar
45 webmiles

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

"Avatar" hat nicht nur sämtliche Besucherrekorde gebrochen, sondern auch eine neue Generation geschaffen. Was seinerzeit der "Kamino" oder der "R2-D2" für die "Star-Wars-Gemeinde war, ist jetzt "Pandora" - der Planet, den es zu erobern gilt. Dieses Handbuch versammelt alle Informationen, die der Leser benötigt, um über Pandora Bescheid zu wissen und im besten Fall an der Besiedelung teilnehmen zu können. In aufwendigem, durchgehend vierfarbigem Design präsentiert es alles, was man über Astronomie und Geologie, Kultur, Fauna und Flora von Pandora wissen muss. Zusätzlich enthält es ein…mehr

Produktbeschreibung
"Avatar" hat nicht nur sämtliche Besucherrekorde gebrochen, sondern auch eine neue Generation geschaffen. Was seinerzeit der "Kamino" oder der "R2-D2" für die "Star-Wars-Gemeinde war, ist jetzt "Pandora" - der Planet, den es zu erobern gilt. Dieses Handbuch versammelt alle Informationen, die der Leser benötigt, um über Pandora Bescheid zu wissen und im besten Fall an der Besiedelung teilnehmen zu können. In aufwendigem, durchgehend vierfarbigem Design präsentiert es alles, was man über Astronomie und Geologie, Kultur, Fauna und Flora von Pandora wissen muss. Zusätzlich enthält es ein Kurz-Wörterbuch "Navi - Deutsch", sodass sich die Besucher zumindest rudimentär mit den Bewohnern von Pandora verständigen können. Ein unverzichtbares Buch für alle Fans von AVATAR, dem Film mit den meisten Besuchern aller Zeiten.
  • Produktdetails
  • Verlag: Riva
  • Seitenzahl: 203
  • 2010
  • Ausstattung/Bilder: 2010. 224 S. Durchgehend illustriert. 210 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 211mm x 149mm x 17mm
  • Gewicht: 476g
  • ISBN-13: 9783868830965
  • ISBN-10: 3868830960
  • Best.Nr.: 29831504
Autorenporträt
Dirk Mathison ist langjähriger Journalist, der für Magazine wie Time Life oder die Los Angeles Times geschrieben hat sowie Chefredakteur bei Time Inc. (der Magazin-Tochter des Time-Warner-Konzerns) und des People Magazin war.