• Gebundenes Buch

Jetzt bewerten

Zum großen Jubiläum: Zwei Abenteuer in einem Band! 49 Fälle haben die 5 Freunde mit verblüffender Kombinationsgabe und Mut gelöst. Die mysteriösen Vorkommnisse im Ägyptischen Museum aber stellen sie vor ihre größte Herausforderung: In 'Der Fluch der Mumie' und 'Der Schmuck des Pharaos' stecken di Fünf Freunde ihre Nasen tief hinein in die Vorbereitungen einer Ägypten-Ausstellung. Der einbalsamierte Pharao und sein Schmuck sollen deren Glanzstücke sein. Doch alle, die mit der Mumie in Berührung kommen, befällt eine heimtückische Krankheit und plötzlich ist zu Ausstellungsbeginn der kostbar…mehr

Produktbeschreibung

Zum großen Jubiläum: Zwei Abenteuer in einem Band!

49 Fälle haben die 5 Freunde mit verblüffender Kombinationsgabe und Mut gelöst. Die mysteriösen Vorkommnisse im Ägyptischen Museum aber stellen sie vor ihre größte Herausforderung:

In 'Der Fluch der Mumie' und 'Der Schmuck des Pharaos' stecken die Fünf Freunde ihre Nasen tief hinein in die Vorbereitungen einer Ägypten-Ausstellung. Der einbalsamierte Pharao und sein Schmuck sollen deren Glanzstücke sein. Doch alle, die mit der Mumie in Berührung kommen, befällt eine heimtückische Krankheit und plötzlich ist zu Ausstellungsbeginn der kostbare Pharaonenschmuck verschwunden, dem geheimnisvolle Kräfte nachgesagt werden. Magische Kräfte oder fauler Zauber? Die Fünf Freunde ermitteln.

"Eine Kindheit ohne Enid Blyton ist seit Jahrzehnten undenkbar." Süddeutsche Zeitung
  • Produktdetails
  • Fünf Freunde Bd.50
  • Verlag: Cbj
  • Seitenzahl: 253
  • Altersempfehlung: ab 10 Jahren
  • 2007
  • Ausstattung/Bilder: 2007. 253 S. m. Illustr. v. Silvia Christoph.
  • Deutsch
  • Abmessung: 219mm x 144mm x 25mm
  • Gewicht: 375g
  • ISBN-13: 9783570130445
  • ISBN-10: 3570130444
  • Best.Nr.: 20943449

Autorenporträt

Enid Blyton, geb. 1897 in London, begann im Alter von 14 Jahren, Gedichte zu schreiben. Bis zu ihrem Tod im Jahre 1968 verfasste sie über 700 Bücher und mehr als 10.000 Kurzgeschichten, die in über 40 Sprachen übersetzt wurden. Bis heute gehört Enid Blyton zu den meistgelesenen Kinderbuchautoren der Welt und mit den 'Fünf Freunden' hat sie die bekanntesten Helden aller Zeiten geschaffen.
Enid Blyton

Rezensionen

"Eine Kindheit ohne Enid Blyton ist seit Jahrzehnten undenkbar."
"... genial gelesen von Rosemarie Fendel - das ist eine Reise zurück in Glückseligkeit der Kinderzeit ..." NDR1
"Eine Hörbuchreihe lässt durch Rosemarie Fendel die Serie wiederaufleben. Fendel erzählt die Geschichten menschlich, stimmungsvoll. Kurz: Sie nimmt sie ernst!"