EUR 8,90
Portofrei*
Alle Preise inkl. MwSt.
Versandfertig in 3-5 Tagen
0 °P sammeln

  • Broschiertes Buch

Jetzt bewerten

Ben und seine Familie machen Urlaub in Kroatien. Bei einem Tauchausflug seines Vaters geht Ben zum Schnorcheln und erlebt dabei ein überraschendes Abenteuer. Er taucht ein in die Welt von Mittel- Meer und findet sich in einer neuen, unbekannten Welt wieder. Er trifft eine Gruppe von Männern, die im Wald ein Lagerfeuer gemacht haben. Doch es stellt sich heraus, dass es Räuber sind, die ein Mädchen entführt haben. Ben befreit das Mädchen und eine Flucht vor den Halunken beginnt. Es stellt sich heraus, dass das Mädchen Prinzessin Elara ist, die Tochter des Königs von Mittel-Meer. Die Beiden…mehr

Produktbeschreibung
Ben und seine Familie machen Urlaub in Kroatien. Bei einem Tauchausflug seines Vaters geht Ben zum Schnorcheln und erlebt dabei ein überraschendes Abenteuer. Er taucht ein in die Welt von Mittel- Meer und findet sich in einer neuen, unbekannten Welt wieder. Er trifft eine Gruppe von Männern, die im Wald ein Lagerfeuer gemacht haben. Doch es stellt sich heraus, dass es Räuber sind, die ein Mädchen entführt haben. Ben befreit das Mädchen und eine Flucht vor den Halunken beginnt. Es stellt sich heraus, dass das Mädchen Prinzessin Elara ist, die Tochter des Königs von Mittel-Meer. Die Beiden versuchen nach Atalis, der Heimat von Elara, zurück zukehren um im sicheren Schloss von König Halluxx Zuflucht zu finden. Doch die Räuber geben nicht so schnell auf und verfolgen Ben und Elara.
  • Produktdetails
  • Abenteuer im Königreich Atalis Bd.1
  • Verlag: Books On Demand
  • Seitenzahl: 124
  • Altersempfehlung: ab 8 Jahren
  • 2013
  • Ausstattung/Bilder: 2013. 124 S. 190 mm
  • Deutsch
  • Abmessung: 190mm x 118mm x 12mm
  • Gewicht: 139g
  • ISBN-13: 9783848258161
  • ISBN-10: 3848258161
  • Best.Nr.: 37086891
Autorenporträt
Markus Ostermeier ist 40 Jahre alt und Vater von zwei Kindern. Beruflich ist er Systemadministrator in einer Druckerei und sein Hobby ist das Tauchen. Jetzt, da sein ältester Sohn in die Schule geht, ist ihm die Idee gekommen, dass es ein schöne Sache wäre, wenn er ihm ein eigenes Buch schreiben würde. Unterstützt von Bekannten ist dann die Idee gereift, dieses Buch zu veröffentlichen.