Benutzer


Nickname:
Blacky (blacky-book@live.de)
Danksagungen:
1519 (erhaltene)
Rang:

Bewertungen


Insgesamt 10998 Bewertungen
««« zurück1234vor »
  • Bewertung vom 15.12.2014
  •  
    gut
  • Inhalt:
    Der Gauner O'Shea erbeutet bei seinem letzten Überfall unfassbare 3 Tonnen Gold. Doch er liefert seine Komplizen ans Messer, und die schwören nun Rache. Wer ist der unheimliche Mönch, der nachts im Herrenhaus umherschweift und seine Opfer sucht? Wird Inspektor Elk noch rechtzeitig eingreifen können?

    Ein spannender Krimi, bei dem man zunächst (im positiven Sinne) nicht durchblickt. Es bleibt spannend bis zum Ende und während den Ermittlungen, gibt es mehr als einen Toten zu beklagen.
Knock, Christopher Edgar Wallace und der Fall Themsedock. EUR 0,00
  • Bewertung vom 14.12.2014
  •  
    sehr gut
  • Inhalt:
    Der große Unbekannte treibt sein Unwesen im London der 60er-Jahre. Wer ist der Mann mit dem silbernen Siegelring über weißen Handschuhen? Folgt er tatsächlich den Spuren des verbrecherischen Zinkers aus Edgar Wallace gleichnamigen Krimi?

    Ein sehr spannender Krimi, bei dem es heiß hergeht und es auch sehr gefährlich wird. Ein Mörder treibt sein Unwesen. Warum der Mord geschah kommt erst kurz vor Schluss heraus und auch der Mörder wird entlarvt. Sehr spannend und auch interessant
  • Bewertung vom 14.12.2014
  •  
    sehr gut
  • Inhalt:
    Das geheimnisvolle Schloss Nightelmoore enthält ein Geheimnis in der Gruft. Old Arthur, Bob, Billy und Denise versuchen in geheimen Gängen, düsteren Gewölbe und die dunklen Verliesen diesem Geheimnis auf die Spur zu kommen.

    Eine spannende Geschichte, bei der nicht nur die "vier Detektive" dieses Geheimnis lüften wollen. Es wird für so manchen lebensgefährlich. Edgar Wallace selbst gibt hin und wieder Tipps zum weiteren Vorgehen. Sehr interessant gemacht.
  • Bewertung vom 14.12.2014
  •  
    sehr gut
  • Inhalt:
    Die »Frosch«-Bande, deren Erkennungszeichen eine Tätowierung an der Hand ist, hält Scotland Yard und ganz London in Atem: In die Wohnung Lord Farmleys wir eingebrochen. Mysteriös ist der Gebrauch von Blausäure. Schließlich wird die junge Ella vom Frosch entführt ...

    Ein wunderbarer Krimi, der -obwohl schon 1923 erstmals erschienen- nichts an Spannung verloren hat.Selbstverständlich müssen die Ermittler noch ohne Computer und Handys (und anderen Errungenschaften der heutigen Zeit) auskommen, was seinen besonderen Reiz hat.Ich fand es mehr als interessant die Ermittlungen "zu verfolgen". Spannend von Anfang bis Ende.
Zan, Koethi Danach (Hörbestseller) EUR 12,95
  • Bewertung vom 14.12.2014
  •  
    ausgezeichnet
  • Inhalt:
    Sarah Farber hat überlebt. Drei lange, grausame Jahre in einem Kellerverlies. Zehn Jahre ist das her, aber Sarah kann nicht vergessen die Dunkelheit, die Kälte, die Verzweiflung, die Panik. Und sie weiß noch immer nicht, was damals mit ihrer besten Freundin Jennifer geschehen ist. Jetzt kann sie nicht länger vor ihrer Vergangenheit davonlaufen. Ihr Peiniger soll auf Bewährung freikommen, und sie ist die Einzige, die das verhindern kann. Aber nur, wenn sie sich dem Schlimmsten stellt, das sie sich vorstellen kann: der Wahrheit.

    Ein beeindruckender Thriller, der da anfängt wo andere -in der Regel- aufhören. Das Verbrechen ist vor 5 Jahren geschehen und der Schuldige sitzt im Gefängnis. Es wird aus der Perspektive der Sarah Farber erzählt, die eine von drei Überlebenden dieses grausamen Martyriums ist. Jetzt geht es darum dem Peiniger von damals die vorzeitige Entlassung aus dem Gefängnis unmöglich zu machen. Bei dem Versuch auch ihre damaligen Mitgefangenen davon zu überzeugen, vor dem Untersuchungsausschuss auszusagen kommen ganz neue Dinge ans Licht, was diesn Roman zu einem handfesten Thriller werden lässt. Klasse gemacht.
Zan, Koethi Danach (DAISY Edition), 1 MP3-CD EUR 19,95
  • Bewertung vom 14.12.2014
  •  
    ausgezeichnet
  • Inhalt:
    Sarah Farber hat überlebt. Drei lange, grausame Jahre in einem Kellerverlies. Zehn Jahre ist das her, aber Sarah kann nicht vergessen die Dunkelheit, die Kälte, die Verzweiflung, die Panik. Und sie weiß noch immer nicht, was damals mit ihrer besten Freundin Jennifer geschehen ist. Jetzt kann sie nicht länger vor ihrer Vergangenheit davonlaufen. Ihr Peiniger soll auf Bewährung freikommen, und sie ist die Einzige, die das verhindern kann. Aber nur, wenn sie sich dem Schlimmsten stellt, das sie sich vorstellen kann: der Wahrheit.

    Ein beeindruckender Thriller, der da anfängt wo andere -in der Regel- aufhören. Das Verbrechen ist vor 5 Jahren geschehen und der Schuldige sitzt im Gefängnis. Es wird aus der Perspektive der Sarah Farber erzählt, die eine von drei Überlebenden dieses grausamen Martyriums ist. Jetzt geht es darum dem Peiniger von damals die vorzeitige Entlassung aus dem Gefängnis unmöglich zu machen. Bei dem Versuch auch ihre damaligen Mitgefangenen davon zu überzeugen, vor dem Untersuchungsausschuss auszusagen kommen ganz neue Dinge ans Licht, was diesn Roman zu einem handfesten Thriller werden lässt. Klasse gemacht.
Zan, Koethi Danach, 6 Audio-CDs EUR 19,95
  • Bewertung vom 14.12.2014
  •  
    ausgezeichnet
  • Inhalt:
    Sarah Farber hat überlebt. Drei lange, grausame Jahre in einem Kellerverlies. Zehn Jahre ist das her, aber Sarah kann nicht vergessen die Dunkelheit, die Kälte, die Verzweiflung, die Panik. Und sie weiß noch immer nicht, was damals mit ihrer besten Freundin Jennifer geschehen ist. Jetzt kann sie nicht länger vor ihrer Vergangenheit davonlaufen. Ihr Peiniger soll auf Bewährung freikommen, und sie ist die Einzige, die das verhindern kann. Aber nur, wenn sie sich dem Schlimmsten stellt, das sie sich vorstellen kann: der Wahrheit.

    Ein beeindruckender Thriller, der da anfängt wo andere -in der Regel- aufhören. Das Verbrechen ist vor 5 Jahren geschehen und der Schuldige sitzt im Gefängnis. Es wird aus der Perspektive der Sarah Farber erzählt, die eine von drei Überlebenden dieses grausamen Martyriums ist. Jetzt geht es darum dem Peiniger von damals die vorzeitige Entlassung aus dem Gefängnis unmöglich zu machen. Bei dem Versuch auch ihre damaligen Mitgefangenen davon zu überzeugen, vor dem Untersuchungsausschuss auszusagen kommen ganz neue Dinge ans Licht, was diesn Roman zu einem handfesten Thriller werden lässt. Klasse gemacht.
  • Bewertung vom 13.12.2014
  •  
    sehr gut
  • Inhalt:
    Tödlicher, roter Nebel zieht das Rockytal hinab auf Greyville zu. Er vernichtet jegliches Leben. Selbst Schutzanzüge helfen nicht. Die Analyse des Nebels zeigt keine bekannten Stoffe. Niemand kennt die Ursache dieser tödlichen Gefahr. Professor Futura steht vor einem Rätsel. Nur ein tollkühner Plan verspricht Hilfe. Doch dazu braucht er Jan Tenner.

    Ein wunderbares Science fiction Hörspiel, das bis zum Ende spannend bleibt. Die Situation ist zwar sehr gefährlich, aber es ist nicht so, wie es auf den ersten Blick scheint. Ich hatte vorher noch nie von "Jan Tenner" gehört, werde jetzt aber sicher noch mehr von ihm hören oder/und lesen.
Stine, Robert L. Der Werwolf aus den Fiebersümpfen EUR 0,00
  • Bewertung vom 12.12.2014
  •  
    sehr gut
  • Inhalt:
    Treibt ein Werwolf in der Nähe von Gradys neuem Zuhause sein Unwesen?
    Nacht für Nacht hört Grady ein schauerliches Heulen aus den nahe gelegenen Sümpfen. Und dann sind da noch die entsetzlich zugerichteten Tierkadaver, auf die er und seine Schwester Emily bei ihren Streifzügen stossen. Stimmt es, dass ein Werwolf in der Gegend sein Unwesen treibt, wie die Nachbarn sich erzählen? Gradys Vater glaubt nicht daran. Er hält den riesigen wilden Hund, der der Familie zugelaufen ist, für den Übeltäter. Aber Grady ist skeptisch und macht sich auf eigene Faust auf Entdeckungsreise...

    Eine spannende, unheimliche und gruselige Geschichte. Man tappt völlig im Dunkeln, um wen oder was es sich handelt. Hinweise auf verschiedene Personen bzw. Kreaturen gibt es einige, aber erst fast am Scchlusss wird die Sache aufgeklärt.
  • Bewertung vom 12.12.2014
  •  
    sehr gut
  • Inhalt:
    Treibt ein Werwolf in der Nähe von Gradys neuem Zuhause sein Unwesen?
    Nacht für Nacht hört Grady ein schauerliches Heulen aus den nahe gelegenen Sümpfen. Und dann sind da noch die entsetzlich zugerichteten Tierkadaver, auf die er und seine Schwester Emily bei ihren Streifzügen stossen. Stimmt es, dass ein Werwolf in der Gegend sein Unwesen treibt, wie die Nachbarn sich erzählen? Gradys Vater glaubt nicht daran. Er hält den riesigen wilden Hund, der der Familie zugelaufen ist, für den Übeltäter. Aber Grady ist skeptisch und macht sich auf eigene Faust auf Entdeckungsreise...

    Eine spannende, unheimliche und gruselige Geschichte. Man tappt völlig im Dunkeln, um wen oder was es sich handelt. Hinweise auf verschiedene Personen bzw. Kreaturen gibt es einige, aber erst fast am Scchlusss wird die Sache aufgeklärt.
««« zurück1234vor »

Lieblingslisten